Die Hallenbäder der Stadt schließen wieder. - Foto: RhönEnergie Fulda / Daniel Kleinhenz

FULDA Schwimmen nur noch bis Sonntag

Hallenbäder Sportbad Ziehers und Stadtbad Esperanto wieder geschlossen

30.10.20 - Für Schwimmerinnen und Schwimmer gilt ab sofort eine erneute Pause: Aufgrund der hohen Corona-Neuinfektionszahlen werden ab Montag, den 2. November alle Sportstätten, auch die Schwimmbäder in Fulda, vorübergehend und bis zum Ende des Monats geschlossen.

Die Schließungen sollen dazu beitragen, durch die Kontaktreduzierung in der Bevölkerung insgesamt das Infektionsgeschehen aufzuhalten. Die Maßnahmen sollen zunächst befristet vom 2. November bis zum Ende des Monats gelten. Im Buchungsportal für das Sportbad Ziehers und das Stadtbad Esperanto können nur noch Onlinetickets für Besuche bis einschließlich Sonntag, den 1.11.2020 gekauft werden. Aktuelle Informationen zum Thema sind jederzeit auf schwimmbaeder-fulda.de verfügbar. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön