Der Sprinter brannte komplett aus - Fotos: Feuerwehr Homberg (Efze) / privat

NEUENSTEIN Keine Verletzten

Technischer Defekt: Sprinter gerät auf der A7 in Vollbrand!

10.11.20 - Feuerwehreinsatz am Montagabend: Gegen 20:20 Uhr wurde der Polizei ein brennender Sprinter auf der A7, zwischen den Anschlussstellen Homberg/Efze und Bad Hersfeld-West, gemeldet. Das Fahrzeug konnte noch auf den Seitenstreifen fahren und geriet dort in Vollbrand.

Ein 36 Jahre alter Ukrainer befuhr mit seinem ukrainischen Lkw der Marke Renault Master die A 7 in südlicher Richtung, als kurz nach der Anschlussstelle Homberg(Efze) plötzlich Flammen aus dem Motorraum schlugen. Dies erkannte der Fahrzeugführer und fuhr sofort auf den Standstreifen. Er verließ umgehend das Fahrzeug und die Flammen griffen augenblicklich auf den gesamten Lkw über, so dass das Fahrzeug binnen kürzester Zeit in Vollbrand geriet. Durch die alarmierte Feuerwehr aus Homberg(Efze) konnte der Fahrzeugbrand gelöscht werden. Der Lkw sowie die Ladung (Stückgut) wurden durch den Brand vollständig zerstört, auch die Fahrbahndecke an der Brandstelle wurde beschädigt und muss ausgebessert werden. Der Fahrzeugführer blieb bei dem Ereignis unverletzt.

Die Fahrbahn war während der Dauer der Löscharbeiten und der anschließenden Bergung teilweise gesperrt. Aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens zu diesem Zeitpunkt kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen. Die genaue Ursache der Brandentstehung ist aktuell unbekannt. Es ist jedoch davon auszugehen, dass ein technische Defekt im Motorraum für den Brand verantwortlich ist. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 30.000 Euro.

Die Feuerwehr Homberg (Efze) war mit 25 Einsatzkräften vor Ort. Nach den Löscharbeiten konnte das Fahrzeug abgeschleppt werden. (mkr/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön