Ein schwere Verkehrsunfall hat sich am Dienstagmorgen auf der A 7 bei Bad Brückenau in Fahrtrichtung Würzburg ereignet. - Fotos: Sebastian Gerr / Feuerwehr Bad Brückenau

BAD BRÜCKENAU Crash auf der A 7

Python, Fische und Vögel an Bord: Transporter fährt auf Lkw

17.11.20 - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A 7 in Fahrtrichtung Würzburg ist die Freiwillige Feuerwehr Bad Brückenau am frühen Dienstagmorgen alarmiert worden. Ein Kurierfahrer war gegen drei Uhr mit seinem Transporter auf einen Lkw aufgefahren, ins Schleudern geraten und in der Mittelleitplanke zum Stehen gekommen. 

50 exotische Fische, zehn Vögel und eine Python waren in den Unfall involviert. ...

Dabei wurde die Beifahrerseite des Transporters komplett aufgerissen. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde der Fahrer bereits vom Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Noch im Verlauf des Einsatzes wurde ein Ersatztransporter an die Einsatzstelle geordert. Neben einer größeren Menge Stückgut, das von der Feuerwehr umgeladen wurde, waren auch circa 50 exotische Fische, zehn Vögel und eine Python vom Crash betroffen. Nach der Erstversorgung durch die Feuerwehr konnten die Tiere an den Kurierdienst übergeben werden.

Der Verkehr wurde über die Rastanlage Rhön-West an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Nach circa drei Stunden konnte die Feuerwehr Bad Brückenau den Einsatz beenden. (pm / sh) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön