Am Samstagnachmittag begleiteten die Einsatzkräfte eine angemeldete Versammlung mit rund 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Diese Versammlung verlief friedlich und störungsfrei. - Fotos: Henrik Schmitt

HOMBERG (OHM) SkyPod wurde geräumt

Einsatz am Samstag im Dannenröder Forst: Friedliche Demonstration am Mittag

29.11.20 - Beim Einsatz am Samstag war die Polizei im nördlichen und südlichen Bereich des Dannenröder Forstes überwiegend damit beschäftigt, Personen von Bäumen in Sicherheit zu bringen.

Fotografische Eindrücke aus dem Dannenröder Forst vom Samstag ... ...

In der Nacht entzündeten Unbekannte in der Nähe des Logistikstützpunktes ein Lagerfeuer. Dieses konnte von einem in der Nähe befindlichen Wasserwerfer mit wenig Aufwand abgelöscht werden. Am Morgen steckten Unbekannte dann auf einem Rettungsweg einen Bauwagen in Brand und blockierten ihn dadurch. Einzelne Ausbaugegner bewarfen die Einsatzkräfte während der Arbeiten mit Lebensmitteln oder beschossen und bewarfen sie mit Feuerwerkskörpern. Dabei wurde niemand verletzt.

Im nördlichen Bereich gelang es den Einsatzkräften am frühen Nachmittag, ein sogenanntes SkyPod in rund 40 Metern Höhe zu räumen. In einer Kanzel an der Spitze befand sich eine Ausbaugegnerin und speziell ausgebildete Einsatzkräfte konnten diese in Sicherheit bringen. Die Rettung gestaltete sich aufwendig, da im Bereich des Gebildes mehrere Seile gespannt waren. Weiterhin mussten zunächst Ausbaugegner aus den umliegenden Bäumen zu Boden gebracht werden.

Am Nachmittag begleiteten die Einsatzkräfte eine angemeldete Versammlung mit rund 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Diese Versammlung verlief friedlich und störungsfrei. Sie endete gegen 14:30 Uhr. In der Versammlung befanden sich viele Kinder, welche sich sehr interessiert für die Arbeit der Einsatzkräfte zeigten.

Verkehr: Die B 62 war in den Morgenstunden kurzzeitig gesperrt, konnte dann aber für den restlichen Tagesverlauf wieder halbseitig für den Straßenverkehr freigegeben werden. Einsatzkräfte regelten über den Tag hinweg den Verkehr. Bilanz: Es wurden heute 70 Personen in Gewahrsam genommen. Weiterhin wurden 18 Ermittlungs- und 55 Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und 92 sogenannte Platzverweise ausgesprochen. (pm) +++

Ein SkyPod wurde geräumt.



Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön