- Symbolbild: O|N

RHÖN (BAYERN) POLIZEIREPORT

Wald verwüstet: 80 Bäume gefällt - Reh gegen Pkw

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich der unterfränkischen Rhön-Kreise Bad Kissingen (KG) und Rhön-Grabfeld (NES). Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

30.11.20 - Wald verwüstet: 80 Bäume gefällt

MOTTEN. Ein Unbekannter zerstörte im Zeitraum vom 16.11. bis 23.11. ein Waldstück bei Speicherz. Der Verursacher und seine Beweggründe sind bisher gänzlich unbekannt. Insgesamt wurden ca. 80 Bäume gefällt. Das betroffene Waldstück befindet sich in der Nähe des Sägewerks. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Bad Brückenau zu melden, Tel.: 09741/6060.

Reh gegen Pkw

FUCHSSTADT. Auf der KG 44, zwischen Fuchsstadt und Lager Hammelburg, kam es am Sonntagnachmittag zu einem Zusammenstoß zwischen einem Opel und einem kreuzenden Reh. Am Pkw wurde die Front beschädigt. Der Sachschaden beträgt circa 3.000 Euro. Das Reh flüchtete nach dem Aufprall. Der zuständige Jagdpächter wurde zur Nachsuche verständigt.

Unbekannten zerkratzen Pkw

MELLRICHSTADT. Am frühen Sonntagmorgen meldete eine 40-jährige Mellrichstädterin zwei unbekannte Personen in der Straße Am Roßriether Graben, die sich verdächtig verhielten. Laut der Dame schauten sich die Männer die dort geparkten Pkw an. Als sie knapp zwei Stunden zu ihrem Auto kam, stellte sie einen frischen Kratzer an der rechten hinteren Fahrzeugtür fest. Aufgrund der mangelnden Lichtverhältnisse konnte die Dame nur vage Angaben zu den Tätern machen. Sollte jemand in der fraglichen Zeit an der Örtlichkeit ebenfalls eine Beobachtung gemacht haben, wird er gebeten sich, mit der Polizeiinspektion Mellrichstadt unter Tel. (09776) 806-0 in Verbindung zu setzen.

Spiegel abgefahren

STOCKHEIM. Während seines Einkaufes bei der örtlichen Bäckerei in Stockheim wurde am Montag gegen 08:15 Uhr einem 29-Jährigen der linke Außenspiegel seines Dienst-Kfz abgefahren. Zum Unfallfahrer konnte der junge Mann keine Angaben machen, nur dass es sich um einen Lkw gehandelt habe. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt unter Tel. (09776) 806-0 entgegen.

Fahrt unter Drogeneinfluss gestoppt

BAD KISSINGEN. Im Rahmen einer Geschwindigkeits-Messung fiel am Sonntagabend, kurz nach 22.00 Uhr, ein junger Opel-Fahrer im Bereich Ostring/Wendelinusstraße aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf. Daraufhin wurde eine allgemeine Verkehrskontrolle durchgeführt. Ein Urintest verlief positiv auf Amphetamin, weshalb eine Blutentnahme entnommen wurde. Zudem wurde ihm für 24 Stunden das Führen eines Fahrzeugs untersagt. Außerdem wurde gegen den Verkehrsteilnehmer eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige erstattet.

Mehrere Pkw beschädigt

MÜNNERSTADT. Im Laufe des Wochenendes wurden auf dem Grundstück einer Kfz-Werkstatt in Reichenbach mehrere Fahrzeuge angegangen und teils erheblich beschädigt. Weiterhin wurde das Vorhängeschloss des Hühnerstalls entwendet und darin randaliert. Die Schadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro. Es wurden unter anderem Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Die Polizeiinspektion Bad Kissingen bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter der Telefon-Nr. 0971/7149-0.

Autos kollidieren im Kreuzungsbereich

NÜDLINGEN. Zu einem Unfall kam es am Sonntag, gegen 11.25 Uhr, als eine 66-jährige Dacia-Fahrerin die Mühlgasse befuhr. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah sie einen vorfahrtberechtigten Hyundai-Fahrer, der aus der Hennebergerstraße kam. Durch die Kollision kam es zu einem Sachschaden von 3.000 Euro am Fahrzeug der Unfallverursacherin und von 2.500 Euro am Hyundai. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön