Die Polizei sucht nun nach Hinweisen zum Fahrradfahrer. - Symbolbild: O|N

HÜNFELD Fahrerflucht: Wer kann Hinweise geben?

Mit Kopfhörer und Handy unterwegs: Radfahrer bringt Reiterin zum Sturz

07.01.21 - Schwerer Reitersturz am Dienstagnachmittag: Gegen 14.20 Uhr war eine 14-jährige Reiterin aus einem Hünfelder Ortsteil in Großenbach auf ihrem Pferd unterwegs. Ihr begegnete ein Mountainbike-Fahrer, der durch einen aufgesetzten Kopfhörer und ein Mobiltelefon abgelenkt war. Erst auf Zuruf wurde er auf die Reiterin aufmerksam und bremste stark. Durch das Bremsgeräusch scheute das Pferd, Reiterin und Pferd stürzten und verletzten sich.

Ohne sich um die Reiterin zu kümmern, beging der Radfahrer Fahrerflucht. Der männliche Radfahrer war etwa 20 Jahre alt, er hatte einen kurzgeschorenen Vollbart, das Mountainbike war neon-orangefarben.

Wer Hinweise auf den Radfahrer geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Hünfeld unter der 06652/ 9658-0 zu melden. (pm/ld) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön