- Symbolbild: O|N

KREIS VB POLIZEIREPORT

Parkplatzbeleuchtung beschädigt - Gegen geparktes Fahrzeug gerutscht

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

07.01.21 - Parkplatzbeleuchtung beschädigt

LAUTERBACH. Am Samstag (02.01.) gegen 05:30 Uhr befuhr ein 64-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Lkw den Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Umgehungsstraße, um Waren anzuliefern. Beim Heranfahren an die Laderampe stieß er mit der rechten Fahrzeugfront gegen eine auf dem Parkplatz befindliche Laterne und beschädigte diese. Bei dem Unfall blieb der Lkw-Fahrer unverletzt. Es entstand Sachschaden von rund 2.500 Euro.

Gegen geparktes Fahrzeug gerutscht

SCHOTTEN. Am Sonntag (03.01.) gegen 13:45 Uhr fuhr ein 44-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem VW Multivan den Wanderparkplatz an der Landesstraße von Lauterbach nach Schotten und wollte mit seinem Fahrzeug vom Parkplatz wieder auf die Landesstraße einfahren. Nachdem er eine Linkskurve durchfahren hatte, geriet sein Fahrzeug auf der winterglatten Gefällstrecke ins Rutschen und stieß mit seiner rechten vorderen Seite gegen die linke hintere Seite eines Daimler E 350 CDI, welcher am rechten Fahrbahnrand in der Zu- / Abfahrt geparkt war und beschädigte diesen. Bei dem Unfall blieb der Pkw-Fahrer unverletzt. Es entstand Sachschaden von rund 6.500 Euro.

Einbruch in Zimmerei

LAUTERBACH. Unbekannte verschafften sich durch Aufhebeln eines Fensters zwischen Dienstagnachmittag (05.01.) und Mittwochmorgen (06.01.) Zutritt zu einem Bürogebäude eines Handwerkbetriebes am Steinweg. Die Täter entwendeten neben mehreren hundert Euro Bargeld, mehrere EC-Karten. Zudem entstand durch das Aufhebeln der Türen und des Fensters ein Sachschaden von circa 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Mehrere Sachbeschädigungen an Autos

LAUTERBACH. Zwischen Dienstag (05.01.) und Mittwoch (06.01.) kam es im Umkreis der Lauterstraße bis Caprivastraße zu mehreren Sachbeschädigungen durch Unbekannte an verschiedenen Autos. Im fast identischen Zeitraum wurden an mehreren Pkw Kratzspuren mittels eines spitzen Gegenstandes festgestellt. Angaben zu den Tätern sind bislang unbekannt, durch den identischen Zeitraum lässt sich jedoch ein Tatzusammenhang vermuten. Der entstandene Gesamtschaden bewegt sich im mittleren vierstelligen Bereich. Ihre Polizei bittet nun um Ihre Mithilfe - wer hat zum Tatzeitpunkt verdächtige Personen oder Handlungen wahrnehmen können? Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön