- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Kontrolle über Fahrzeug verloren - Unfallverursacher ermittelt

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

07.01.21 - Kennzeichendiebstahl am Campingplatz 

HAUNETAL. Unbekannte entwendeten zwischen Mittwochnachmittag (06.01.) und Donnerstagmorgen (07.01.) von einem Parkplatz in der Hohenwehrdaer Straße die amtlichen Kennzeichen HEF-BT 619 eines weißen Ford Fiesta Transits. Es entstand geringer Sachschaden. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Kontrolle über Fahrzeug verloren
FRIEDEWALD. Am Dienstag (05.01.), gegen 18:00 Uhr, befuhr eine 48-jährige Fahrerin eines Ford Galaxy die B 62 aus Bad Hersfeld aus Richtung Friedewald kommend in Richtung Sorga. Sie rutschte vom Gaspedal ab und verzog daraufhin das Lenkrad. Sie verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, fuhr links über die Gegenfahrbahn hinaus in den Graben und überschlug sich. Die Fahrerin blieb unverletzt, der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 5.000 Euro.

Von der Fahrbahn abgekommen und leicht verletzt

HAUNETAL. Am Montag (04.01.), gegen 07:20 Uhr, befuhr eine 44-jährige Fahrerin eines Opel Corsa aus Neukirchen die B 27 von Neukirchen kommend in Richtung Burghaun. Im Bereich einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitplanke, schleuderte herum und kam etwa 100 Meter weiter zum Stehen. Sie wurde leichtverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 6.000 Euro. 

Fahrzeug gestreift

PHILIPPSTHAL. Am Dienstag (05.01.), gegen 04:40 Uhr, befuhr eine 38-jährige Fahrerin eines Daimler Benz aus Bad Hersfeld den Thalhäuser Weg von der Straße "Am Siechenberg" kommend in absteigende Richtung. Ein 67-jähriger Fahrer eines VW Golf aus Bad Hersfeld parkte am rechten Fahrbahnrand im Thalhäuser Weg. Beim Vorbeifahren beschädigte die Fahrerin das geparkte Fahrzeug. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 4.000 Euro.

Zusammenstoß zwischen zwei Pkws

HERINGEN. Am Mittwoch (06.01.), gegen 12.00 Uhr, befuhr eine 80-jährige Fahrerin eines Opel Mokka aus Heringen den Steinweg aus Richtung Heringer Straße kommend in Richtung Valentin-Münzel-Straße. Eine 60-jährige Fahrerin eines VW Eos aus Heringen befuhr den Steinweg in entgegengesetzte Richtung, fuhr an einem parkenden Auto vorbei und wollte einscheren, als es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 4.500 Euro.

Unfallverursacher ermittelt

FRIEDEWALD. Am Mittwoch (06.01.), gegen 20:30 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Fahrer eines Lkw aus Roosendaa l/ Niederlande den Autobahnzubringer der A 4 in Friedewald. Er bemerkte den dortigen Kreisverkehr zu spät, überrollte die Kreisverkehrsbegrenzung in der Mitte und geriet ins Schleudern. Am Ende des Kreisverkehrs kollidierte er mit der Leitplanke und wurde die angrenzende Böschung heruntergeschleudert. Hier kam der Lkw auf der Seite liegend zum Stehen. Der Fahrer entfernte sich vom Unfallort. Im Rahmen der Fahndung konnte er in einem nahegelegenen Hotel angetroffen werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 7.000 Euro. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön