Der Sprinter kam aufgrund einer Ölspur von der Fahrbahn ab - Fotos: Gerhard Manns

LUDWIGSAU Hoher Sachschaden

Auf der L 3254: Sprinter kracht gegen Baum - Fahrer verletzt

09.01.21 - Vermutlich auf einer Ölspur ist am Freitagmorgen gegen 8 Uhr auf der Landstraße L 3254 in Ludwigsau ein Sprinter ins Rutschen gekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Sprinter kam aus Richtung Alheim und befand sich auf der Fahrt nach Ludwigsau. Kurz vor dem Abzweig nach Ersrode, bei der "Weißen Dame", kam es dann zu dem Unfall.

Der Fahrer wurde dabei verletzt und mit einem Rettungswagen des DRK in ein Krankenhaus gebracht. Über die Art und Schwere der Verletzungen und über den Sachschaden konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Die Löschgruppe fünf der Feuerwehren Ludwigsau-Hainrode und Ersrode waren zur Absicherung und technischen Hilfeleistung von der Leitstelle Hersfeld-Rotenburg alarmiert worden. Die Polizei forderte wegen der sehr umfangreichen Ölspur Hilfe von Hessen Mobil an, um diese zu beseitigen. Wer das Öl verloren hatte, konnte noch nicht ermittelt werden. (Gerhard Manns) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön