Sven Kirchner und Florian Schmidt spendeten insgesamt 555 Euro - Fotos: Natascha Ocklitz

TANN (RHÖN) Holzfäller geben Erfolg weiter

Jungunternehmer Kirchner & Schmidt spenden für Tierheim und Antonius

10.01.21 - Mit einem interaktiven Aufruf zu Weihnachten hat das junge Unternehmen Kirchner & Schmidt aus Tann (Rhön) insgesamt 555 Euro gespendet. Die Firma wurde von den zwei jungen Männern Sven Kirchner und Florian Schmidt im Jahr 2018 gegründet, die sich mit der Seilklettertechnik, Problembaumfällung und Gartenpflege und vieles mehr beschäftigen.

Die beiden Jungs haben ihr eigenen Unternehmen in Tann (Rhön) gegründet ...

Die Nachfrage in der Region sei riesig und so können sich das Unternehmen bereits jetzt mit finanzieller Unterstützung bei anderen ansässigen Unternehmen engagieren.

So war die Freude beim Tierheim Fulda-Hünfeld sowie beim antoniusheim Wohnen Fulda sehr groß, als dort die Spenden in Höhe von 320 Euro und 235 Euro übergeben wurden. Die Gelder sind schon fest verplant, das Tierheim freut sich über finanzielle Unterstützung bei künftigen Renovierungen und den alltäglichen Rechnungen, das antoniusheim verwendet das Geld für die eigene Festscheune, um den Bewohnern im Bereich der Freizeitaktivitäten künftig noch mehr Abwechslung bieten zu können.

Auch in den nächsten Jahren planen die Jungunternehmer an soziale Einrichtungen der Region zu spenden. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön