Der Feldweg ist nun gesperrt. Damit wird der Feldweg nachhaltig entlastet. - Fotos: WGL/Gerhard Manns

LUDWIGSAU Schluss mit Lustig - Feldweg gesperrt

Tägliche Rush-Hour auf verbotenem Weg - Schulkinder in Gefahr durch Raser

02.02.21 - In Ludwigsau gibt es immer noch das alte Problem mit vom Navi fehlgeleiteten LKW, die eigentlich zum Logistiker DHL nach Mecklar, Kreis Hersfeld-Rotenburg wollen, sich dabei in engen Dorfstraßen oder Feldwegen festfahren und dabei mitunter enorme Sachschäden anrichten. Das letzte Mal war das am 19. Januar dieses Jahres der Fall, als ein Sattelzug vom Navi irrtümlich, statt zu DHL, in den frühen Morgenstunden nach Meckbach geleitet wurde und in der engen Dorfstraße "Im Rehwinkel" war dann vorläufig Endstation. Dabei rammte der LKW eine Mauer und legte anschließend auch noch eine Straßenlaterne um. (OSTHESSEN|NEWS berichtete am 20.01.2021 darüber)

Verbotener Weg wird bei Rush-Hour genutzt

Seit einigen Jahren gibt es aber noch ein Problem mit der Verkehrsführung in Ludwigsau, denn bei der morgendlichen Rush-Hour und dem täglichen Stau auf der B 27 zwischen Mecklar, Friedlos und Bad Hersfeld, verlassen viele Verkehrsteilnehmer die B 27 und biegen schon in Mecklar, gegenüber der Tankstelle, oder im Bereich des Nothalts von der B 27 ab, um über den  mit dem Verbotszeichen  (Verbot für Fahrzeuge aller Art und Zusatz Anlieger frei) gesperrten Wirtschaftsweg den Stau zu umfahren. Weiter fahren sie dann (vielfach mit überhöhter Geschwindigkeit) durch Reilos, über die Reiloser Straße durch Friedlos, um dann wieder auf die B 27 aufzufahren. Dass dabei von vielen die Geschwindigkeit von 30 Kilometer pro Stunde, die auf einigen Gemeindestraßen in Reilos und einem Teil der Reiloser Straße in Friedlos vorgeschrieben ist, total ignoriert wird, kann immer wieder beobachtet werden.

Große Gefahr für Schulkinder

Tiefe Spurrillen hat der Sprinter hinterlassen, als er sich festgefahren hatte ...

Zusätzliche Gefahrenquellen gibt es dadurch in Reilos und Friedlos durch diese "Stau-Umfahrer" für alle Schulkinder, die auf dem Weg zur Bushaltestelle sind oder dort auf den Schulbus warten. Kürzlich hat die Gemeinde Ludwigsau nun den Weg in Höhe des Buswendeplatzes bei Reilos mit sechs Leit- und Pfeilbaken gesperrt, sodass nur noch Radfahrer und Fußgänger durchkommen.

Antrag zur Sperrung von Gemeindevertretung einstimmig verabschiedet

"Wir von der Wählergemeinschaft Ludwigsau (WGL) haben schon im Jahr 2018 die Initiative ergriffen und einen Antrag zur Sperrung des Weges in die Gemeindevertretung eingebracht, der dann auch Einstimmig so beschlossen wurde. Diese Sperrmaßnahme hatte auch der Ortsbeirat Reilos gefordert", so WGL Faktionschef Wolfgang Weber beim Gespräch vor Ort zu OSTHESSEN|NEWS.

Durch die Aufstellung der Sperrvorrichtung mit Leit- und Pfeilbaken ist der Weg mittlerweile nur noch für Fußgänger und Radfahrer passierbar. Für die Landwirte, die entlang des Weges ihre Ländereien haben, wurde eine passende Regelung gefunden, damit sie auch weiterhin mit ihren Schleppern oder Mähdreschern ihre Felder erreichen können.

Mittlerweile dürfte sich die Wegesperrung bei den Verkehrsteilnehmern herumgesprochen haben und so haben die Reiloser Anwohner entlang der "Rennstrecke" nun ihre Ruhe und Spaziergänger und Radfahrer können ohne Gefahren den eigentlich nur für Landwirtschaftliche Fahrzeuge freigegebenen Wirtschaftsweg nutzen.

Die Absperrung umfahren

In den letzten Tagen wollten ganz schlaue PKW oder Sprinterfahrer diese Absperrung umfahren, hatten aber nicht mit dem nassen Untergrund auf den Feldern und Wiesen gerechnet und sind mit ihrem Gefährt stecken geblieben. Die Hinterlassenschaft ist noch gut zu sehen, tiefe Spurrillen, ärgerlich für die Landwirte. (Gerhard Manns) +++

Für Spaziergänger und Radfahrer freie Bahn durch die Absperrung

WGL Fraktionsvorsitzender Wolfgang Weber an der Absperrung

Für ihn war hier Endstation, festgefahren


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön