Horst Hannich (Mitte) wird von der Ersten Kreisbeigeordneten Elke Künholz (links) und Landrat Dr. Michael Koch (rechts) für sein langjähriges Engagement geehrt. - Fotos: Kevin Kunze

BAD HERSFELD Letzte Sitzung der Legislatur

Grandseigneur des Kreistages: Horst Hannich sagt nach 38 Jahren "Adieu"

23.02.21 - Es war eine ganz besondere Sitzung des Kreistages in der Bad Hersfelder Waldhessenhalle. Nach über 38 Jahren, davon 24 Jahre als Vorsitzender, leitete Horst Hannich (80, SPD) am Montag seine letzte Sitzung. Unter stehenden Ovationen wurde er von allen Parteien verabschiedet. Aufgrund der Pandemie dauerte die Sitzung nur rund 75 Minuten, viele Anfragen wurden im Vorfeld seitens des Kreisausschusses beantwortet.

Stehende Ovationen der Abgeordneten

Auch Rotenburgs Bürgermeister Christian Grunwald übergab ein kleines Präsent. ...

Schon im Vorfeld der Sitzung hatte Rotenburgs Bürgermeister Christian Grunwald (CDU), dem verdienten Kommunalpolitiker ein kleines Präsent überreicht: "Es ist eine Würdigung seines jahrzehntelangen politischen Wirkens - er hat über die Fraktionsgrenzen hinaus alle gleich behandelt, das ist eine große Leistung." Auch für Landrat Dr. Michael Koch war es ein besonderer Moment: "Wir haben immer sehr vertrauensvoll zusammengearbeitet, gemeinsam haben wir viel erreicht - es wird in den Sitzungen etwas fehlen", erklärte Koch und übergab mit der Ersten Kreisbeigeordneten ein Präsent. Egal, ob SPD, CDU, AfD, FWG, Grüne, FDP oder Linke - bei allen genoss Hannich eine große Wertschätzung.

"Ich muss ein großes Lob an die Abgeordneten aussprechen, natürlich ist man in manchen Punkten unterschiedlicher Meinung, trotzdem stand das Wohl des Kreises fast immer im Mittelpunkt. Zudem will ich mich für die tolle Zusammenarbeit mit der Verwaltung bedanken - mein Nachfolger trifft auf perfekte Voraussetzungen", frohlockte Hannich zum Abschluss der Sitzung. 

Die Kreistagssitzung in der Waldhessenhalle dauerte rund 75 Minuten.

Ralf Orth (SPD)

Herbert Höttl (CDU)

Vor dem Abschied Hannichs wurden allerdings noch wichtige Beschlüsse gefasst: So beschloss der Kreistag auf SPD-Initiative, dass der schienengebundene Nahverkehr im Werratal seitens des Kreisausschusses unterstützt wird. "Insgesamt sind acht Städte und Kommunen in Hessen und Thüringen beteiligt, für die Region wäre schienengebundene Nahverkehr ein enormer Gewinn", erklärte Ralf Orth, ehemaliger Bürgermeister von Philippsthal. Auch CDU-Fraktionsvorsitzender Herbert Höttl sieht die großen Vorteile, weist aber auch auf ein mögliches Problem hin: "Natürlich unterstützen wir dieses Projekt, allerdings muss ein enger Austausch mit K+S stattfinden, damit der Güterverkehr des Unternehmens nicht auf die Straße verlagert wird."

Pandemie wirkt in diesem Bereich als Brennglas


Karsten Vollmar (SPD)

Landrat Dr. Michael Koch (CDU)

Ein brisantes Thema ist indes die Digitalisierung in den Schulen des Landkreises. Karsten Vollmar, selbst Lehrer und Mitglied der SPD-Fraktion, kritisierte, dass Schulen zum Teil mangelhaft an das schnelle Internet angeschlossen seien: "In den vergangenen Monaten wurde das Thema sicherlich verschlafen, die Pandemie wirkt bei diesem wichtigen Thema wie ein Brennglas. Gerade für die Schüler:innen und für uns als Lehrer:innen ist die momentane Situation komplett unbefriedigend. Deshalb müssen schnelle Lösungen her." Deshalb brachte die Fraktion einen Antrag ein, dass eine Richtfunkverbindung in Schulen geprüft werden soll, wo ein Glasfaseranschluss kurzfristig nicht möglich ist. Landrat Dr. Michael Koch erklärte, dass dieser Antrag keinerlei Effekt haben werde. "In diesem Bereich wurden die Fehler schon vor zehn Jahren gemacht - dort zählte die Glasfaseranbindung als keine Daseinsvorsorge. Wir haben unsere Hausaufgaben in diesem Bereich gemacht, allerdings geht der Ausbau trotz der momentanen Situation nicht schneller - das ist die Realität." Der Antrag wurde dennoch einstimmig von den Abgeordneten angenommen. (Kevin Kunze)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön