Einsatz in Ebersburg. - Fotos: Henrik Schmitt

EBERSBURG (RHÖN) Rettungseinsatz!

Beim Familienausflug in der Natur: Großer Felsbrocken verletzt Hand von Frau

01.03.21 - Dieser Familienausflug in der Natur endete nicht wie geplant: Auf der Ebersburg (Landkreis Fulda) kam es bei einem Spaziergang zu einem Unfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. Auf dem dortigen Gelände löste sich an einer Stelle ein großer Stein von einer Felswand und fiel auf ihre Hand. Der Rettungsdienst und die Feuerwehr waren zur Stelle.  

Der Notarzt mit Krankenwagen war vor Ort. Auch die Feuerwehr war im Einsatz. ...

Der Stein verletzte die Frau.

Der Stein hat sich laut Angaben der Feuerwehr, die zur Tragehilfe vor Ort war, von der Felswand gelöst und die Frau an der Hand getroffen. Der Stein ist danach in zwei Teile gefallen - circa 80 Zentimeter hat das gebrochene Stück. Die verletzte Frau wurde mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Die Feuerwehren Ebersburg und Weyhers waren gemeinsam vor Ort. (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön