Die nebenan.de-App verbindet auf Computern, Tablets und Smartphones ausschließlich Menschen aus dem Hohen Vogelsberg. - Logo: Good Hood GmbH, Betreiberin von nebenan.de

REGION VB Vogelsberg vernetzt sich mit "nebenan.de"

Kirche öffnet Region für Deutschlands größte Nachbarschaftsplattform

Wie das funktioniert, erläutern Wallenta und Müller in drei Videokonferenzen am Montag und Mittwoch, dem 29. und 31. März 2021, um 19.30 Uhr sowie am Dienstag, dem 30.03.2021, um 10.00 Uhr. Zuschalten kann man sich über einen Link auf der Eingangsseite von www.vogelsberg-evangelisch.de, die Zugangsdaten sind: https://bit.ly/2Qx2A4B / Kenncode: 604986

24.03.21 - Nachbarschaftshilfe im Vogelsberg: Einen Fahrradträger tageweise verleihen. Die Hin- und Rückfahrt der Kinder zum Schwimmbad absprechen. Zum besonderen Film im Lauterbacher Lichtspielhaus einladen. Hilfe beim Heckenschnitt oder dem Austausch der zwei gesprungenen Fliesen suchen. Endlich Abnehmer für die Pflaumenernte des vergangenen Spätsommers finden.

Ende April 2021 startet das Evangelische Dekanat Vogelsberg in der Stadt Herbstein und den Gemeinden Grebenhain und Freiensteinau die Nachbarschafts-App "nebenan.de". "Nachbarschaftshilfe wird im Vogelsberg großgeschrieben", weiß Projektleiter Ralf Müller vom Evangelischen Dekanat. "Doch der Hobby-Radfahrer, der mir mit wenigen Handgriffen meine Fahrradschaltung justieren kann, fehlt mir dann vielleicht doch im Bekanntenkreis." Ausschließlich für Bewohnerinnen und Bewohner der drei Kommunen wird deswegen ein Nachbarschaftsbezirk auf der bundesweiten App "nebenan.de" geschaltet, berichtet Müllers Kollegin Franziska Wallenta: "Der Clou liegt darin, dass nur Menschen aus dem eigenen Nachbarschaftsbezirk Eintragungen lesen können." Beide weisen darauf hin, dass hier deutscher Datenschutz eingehalten werde, Kommunikation ohne Datenhandel und kostenfrei für Privatpersonen und Vereine.

Das Evangelische Dekanat Vogelsberg wurde vom Bundesverband der Diakonie als einer von bundeweit sechs Standorten ausgewählt, um diese größte deutsche Nachbarschafts-App im ländlichen Raum einzuführen. "Dörfer mit Zukunft" nennt Tobias Wirth von der Diakonie Deutschland das Projekt, das Nachbarschaften fördern und intensivieren will. "Die Menschen sollen nicht am Bildschirm kleben, sondern über die App auch zur Haustürklingel des Nachbarn drei Straßen weiter finden."

Auch Vereine und Organisationen sind eingeladen, ihre jeweiligen Termine tagesaktuell einzustellen und über Veranstaltungen zu berichten.

Die Nachbarschaft "Hoher Vogelsberg" wird auf der Plattform Ende April 2021 eingerichtet. Schon im Vorfeld sind ab Ende März Ortsbeiräte, Vereine, Kirchengemeinden und andere Einrichtungen eingeladen, ihr "Organisationsprofil" einzurichten, Termine und Berichte einzustellen und eifrig zu posten. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön