Bei dem Unfall auf der A5 wurden zwei Männer schwerverletzt - Fotos: Henrik Schmitt

ROMROD Unfall mit sieben Fahrzeugen!

Nach Massencrash auf der A5 Richtung Kassel: zwei Schwerverletzte

27.03.21 - Alarmierung für die Rettungskräfte am Freitagnachmittag: Auf der A5 Richtung Kassel, in Höhe Romrod, kurz vor der Abfahrt Alsfeld-Pfefferhöhe, kam es zu einem schweren Unfall mit sieben Pkw. Zwei Personen wurden bei der Massenkarambolage schwer verletzt.
 
Einer der beiden Männer wurde mit einem Hubschrauber in die nächstgelegene Klinik gebracht, der andere Schwerverletzte kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

Wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit noch unklar. Am frühen Abend wurde der Standstreifen wieder freigegeben. Der entstandene Sachschaden und der genaue Unfallhergang wird nun von der Polizei ermittelt. OSTHESSEN|NEWS berichtet, wenn neue Informationen vorliegen. (fh/ld)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön