Einsatz für die Feuerwehr Fulda - Fotos: Henrik Schmitt

FULDA Defekt am Sicherungskasten!

Feuerwehreinsatz am späten Sonntagabend: "Keine Verletzten!"

29.03.21 - "Kellerbrand" lautete das Einsatzstichwort am Sonntagabend in Fulda. Die Feuerwehr wurde gegen 21:32 Uhr in die Straße Am Kleegarten alarmiert. Vor Ort stellt sich heraus, dass es in einem Mehrfamilienhaus zu einem Defekt an einem Sicherungskasten von einer Mietwohnung kam. "Der Mitbewohner hatte den Funken aber bereits gelöscht", bestätigt Bernd Gottschalk, Einsatzleiter der Feuerwehr Fulda.

"Demnach konnten wir schnell Entwarnung geben. Verletzt wurde glücklicherweise niemand", sagt Gottschalk. Die hauptamtlichen Feuerwehrkräfte waren mit einem Löschfahrzeug und einer Drehleiter an der Einsatzstelle. Ebenfalls vor Ort waren ein Rettungswagen sowie die Polizei. Die Ursache für den Defekt ist noch unklar. (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön