Die Kräfte der Feuerwehr Bebra wurden am Freitagmorgen zu einem Einsatz gerufen - Fotos: pl

BEBRA Ursache noch unklar

Gewächshaus steht in Brand: Einsatz für die Feuerwehr

09.04.21 - Feuerwehreinsatz in den frühen Morgenstunden: Gegen kurz nach 5 Uhr bemerkte ein Zeitungsausträger ein Feuer in einem Wohngebiet. Alles sah nach einem Brand eines Gartenhauses aus. Daraufhin wurde die Feuerwehr der Stadt Bebra alarmiert, die kurze Zeit später am Einsatzort eintrafen. Schnell begann ein Trupp unter Atemschutz und einem C-Rohr mit den Löscharbeiten. Angekommen an der am Hang liegenden Hütte, erwies sich diese als großes Gewächshaus.

Durch das schnelle Handeln des Anrufers und der Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf eine daneben befindliche Gartenhütte abgewendet werden. Durch die enorme Hitzeentwicklung wurde das Objekt trotzdem leicht in Mitleidenschaft gezogen.

Die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei waren mit 25 Einsatzkräften vor Ort. Der Sachschaden konnte noch nicht ermittelt werden. Die Ursache ist noch völlig unklar. (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön