Unfall auf der A66 bei Flieden - Fotos: Henrik Schmitt

FLIEDEN Rechter Fahrstreifen gesperrt

Auffahrunfall auf der A66: zwischen Neuhof-Nord und Flieden

09.04.21 - Crash auf der A66: Kurz vor der Ausfahrt Flieden (südlicher Landkreis Fulda) kam es am Freitagmittag gegen 13:21 Uhr zu einem Auffahrunfall. Die Fahrerin eines silberfarbenen Fords wurde dabei leicht verletzt. Zwölf Kräfte der Feuerwehr Flieden sowie Rückers haben die Unfallstelle abgesichert und das ausgelaufene Öl gebunden.

Der rechte Fahrstreifen ist derzeit (13:55 Uhr) gesperrt. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die genaue Unfallursache ist noch unklar. Es wird nachberichtet. (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön