Der Fahrradfahrer wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht. - Symbolbild: O|N

SCHOTTEN Ohne Helm unterwegs

Bei einer Tour am Wochenende: Mountainbiker stürzt und verletzt sich schwer

26.04.21 - Fahrradunfall am Samstagabend: Wie die Polizei mitteilt, ist dabei ein 25-jähriger Mann aus Schotten (Vogelsbergkreis) mit seinem Mountainbike einen geschotterten Feldweg von der Vogelschutzhütte Rudingshain unterwegs gewesen. Auf dem recht steilen Weg hat der Mountainbiker die Kontrolle über sein Fahrrad verloren und ist schwer gestürzt. 

Da er keinen Helm trug, zog er sich unter anderem eine schwere Kopfverletzung zu und musste ins Krankenhaus nach Schotten verbracht werden. Sein hochwertiges Mountainbike wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön