Erstmal geschlossen: der Regionalladen am Alsfelder Marktplatz. - Foto: privat

ALSFELD "Schweren Herzens"

Laufkundschaft fehlt: Regionalladen schließt coronabedingt bis Herbst

28.04.21 - Hoffnungsvoll ist er im letzten Jahr gestartet, doch schon zwei Wochen nach der Eröffnung im Februar 2020 kam der erste Corona-Lockdown. Seither öffnete der Regionalladen des Sozialdienstleisters Kompass Leben zwar fast immer so, wie es die Corona-Regeln zuließen, allerdings fehlt seit mehr als einem Jahr die Laufkundschaft, und auch Stammkunden konnte man so nur schlecht gewinnen.

"Wir haben uns daher schweren Herzens entschlossen, den Laden über den Sommer zu schließen, und hoffen, dass wir im Herbst umso besser wieder durchstarten können", so Katja Diehl, Vorstandsvorsitzende von Kompass Leben. Noch bis zum Wochenende kann man zunächst im Laden shoppen und mit dem einen oder anderen schönen, teils auch reduzierten, Stück einen kleinen Geschenke- und Lebensmittelvorrat anlegen und Gutscheine einlösen. Diese behalten aber auch ihre Gültigkeit und können nach der Wiedereröffnung im Herbst zum Einsatz kommen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön