Olaf Scholz (62, SPD) wurde zum Kanzlerkandidaten gewählt - Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | AXEL SCHMIDT

BERLIN Digitaler Bundesparteitag

96,2 Prozent! Olaf Scholz (62, SPD) zum Kanzlerkandidaten gewählt

10.05.21 - Mit einem deutlichen Ergebnis von 96,2 Prozent wurde Bundesfinanzminister Olaf Scholz beim digitalen Bundesparteitag zum Kanzlerkandidaten der SPD gewählt. "Ich bewerbe mich für das Amt des Bundeskanzlers, weil ich überzeugt bin: Ich kann das", sagte Scholz laut Zeit.de

"Ich kann meine Erfahrung, meine Kraft und meine Ideen einbringen. Als Regierungschef der Stadt Hamburg. Als Minister. Als Vizekanzler. Als überzeugter Europäer", so der 62-Jährige. In seiner Rede warb er für eine Gesellschaft des gegenseitigen Respekts und für "Perspektiven für die junge Generation". 

Auch die politischen Gegner CDU und CSU wurden von Scholz attackiert. Diese Parteien seien "verantwortlich für den Fortschrittsstau". Und er geht noch weiter. Eine weitere von der Union geführte Regierung sei laut Zeit.de "ein Risiko für Wohlstand und Arbeitsplätze" und "ein Standortrisiko für unser Land". Die Grünen würden laut Scholz nur auf große Ziele setzen. Praktische Fortschritte würden dabei vernachlässigt.

"Das Rennen geht jetzt erst los"

Der Kanzlerkandidat warb auf seiner Rede auch für einen bezahlbaren Wohnraum für alle. "Wo Wohnungen knapp sind, da dürfen die Mieten nicht stärker steigen als die Inflation." Scholz strebe 400.000 neue Wohnungen jährlich an, davon 100.000 im sozialen Wohnungsbau. Außerdem will Scholz, dass der Mindestlohn auf zwölf Euro steigen soll. 

Die SPD scheint für die Bundestagswahl jedenfalls motiviert. "Das wird hier für uns Tag eins der Aufholjagd für die Bundestagswahl", sagte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil. Das Rennen ginge jetzt erst los. In Umfragen liegen die Sozialdemokraten derzeit bei 14 bis 16 Prozent.

Die etwa 600 Delegierten des Parteitags waren von zu Hause aus zugeschaltet. Am 26. September tritt Scholz dann gegen Armin Laschet (CDU) und Annalena Baerbock (Grüne) an.
(Moritz Pappert) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön