- Symbolbild: O|N

RHÖN (BAYERN) POLIZEIREPORT

Diebstahl eines Mobiltelefons - Aus Unachtsamkeit Gartenzaun beschädigt

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich der unterfränkischen Rhön-Kreise Bad Kissingen (KG) und Rhön-Grabfeld (NES). Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

06.06.21 - Vorfahrt missachtet

HAMMELBURG. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag, gegen 10:00 Uhr an der Lagerkreuzung in Hammelburg. Eine 54- jährige Verkehrsteilnehmerin wollte mit ihrem VW Golf die Lagerkreuzung von Hammelburg kommend in Richtung Pfaffenhausen überqueren. Hierbei übersah sie einen von rechts aus Richtung Untereschenbach kommenden PKW, welcher aufgrund der Beschilderung Vorfahrt gehabt hätte. Auf der Kreuzung kam es schließlich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Verkehrsunfall wurde niemand verletzt, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

Diebstahl eines Mobiltelefons

MOTTEN. Zum Tatzeitpunkt Freitag 04.06.2021, gegen 20.30 Uhr, wurde am Sportplatz in Kothen ein nagelneues Mobiltelefon der Marke iPhone 12 aus einer Jacke entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 900,-- Euro. Ein bislang unbekannter Täter entwendete in einem unbeobachteten Moment ein Mobiltelefon iPhone 12, schwarz, mit schwarzem Kunststoffcase, aus der Jackentasche des 16-jährigen Geschädigten. Die Jacke lag zum Tatzeitpunkt seitlich an einem Torpfosten des Kothener Sportplatzes. Während der Tatausführung waren laut Angaben des Geschädigten nur die Fußball spielenden Freunde mit dem Geschädigten anwesend. Wer das Mobiltelefon entwendet hat bzw. wie das Mobiltelefon abhanden gekommen ist kann sich der Geschädigte bislang nicht erklären. Hierzu sind in diesem Fall noch weiterführende Ermittlungen des polizeilichen Sachbearbeiters erforderlich.   

Die Ermittlungen führt in diesem Fall die Polizeiinspektion Bad Brückenau und bittet hier um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 09741/6060.

Aus Unachtsamkeit Gartenzaun beschädigt

BAD BRÜCKENAU. Am Samstagnachmittag befuhr ein 38-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug und Anhänger den alten Schlachthofweg in Bad Brückenau. Aus Unachtsamkeit stieß der Fahrer beim anschließenden Rangieren und Einparken gegen einen angrenzenden Gartenzaun und beschädigte diesen. Zum Austausch der Personalien und der anschließenden Schadensregulierung wurde eine Streife der Polizeiinspektion Bad Brückenau hinzugerufen. Am beschädigten Gartenzaun entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro.

Unfallflucht konnte geklärt werden

UNSLEBEN. Am 01.06.21, gegen 16.45 Uhr, wurde durch die PI Mellrichstadt auf dem Parkplatz der Gärtnerei eine Unfallflucht aufgenommen. Aufgrund des Presseberichtes meldete sich am 04.06.21 eine aufmerksame Zeugin, welche den Unfall beobachtet hatte und sich das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges merken konnte. Dadurch konnte die Unfallflucht aufgeklärt werden. Der Halter wurde von den Kollegen der PI Bad Neustadt aufgesucht. An dem Pkw konnten die entsprechenden Unfallspuren festgestellt werden. Gegen den Fahrer wird Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort erstattet.

Beim Ausparken gegen BMW gestoßen

HOLLSTADT. Gegen 12.20 Uhr fuhr eine 58-jährige Ford-Fahrerin am Freitag, 4. Juni, rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt in der Hauptstraße. Hierbei übersah sie einen auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite, ordnungsgemäß geparkten BMW und stieß gegen die Fahrertür. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Die Verursacherin wurde verwarnt.

Ruhestörung und die eingesetzten Beamten beleidigt

MELLRICHSTADT. Gegen 21.35 Uhr wurde am Samstag eine Streifenbesatzung wiederholt zu einer Ruhestörung in einem Anwesen in der Hauptstraße in der Nähe des Marktplatzes gerufen. Bereits eine Woche zuvor fand ein gleichgelagerter Einsatz statt. Bereits beim Eintreffen der Beamten war die Situation angespannt und es herrschte seitens der Bewohner eine aggressive Stimmung. Auf dem Weg zum Streifenwagen wurde dann ein Beamter von einem 38-Jährigen beleidigt. Mit Unterstützung einer Streife der PI Bad Neustadt wurde dann der Sachverhalt aufgenommen. Gegen den Mann wird nun Anzeige wegen Beleidigung und unzulässigen Lärm erstattet.

Ebay-Konto gehakt

MELLRICHSTADT. Gegen 20.00 Uhr teilte am Samstag ein 30-Jähriger mit, dass sein Ebay-Konto von einer bislang unbekannten Person gehakt wurde. Von dem Täter wurden verschiedene Gegenstände zum Verkauf angeboten. Ein Gegenstand wurde von einem Mann aus Baden-Württemberg gekauft und bezahlt. Als der 30-Jährige die unberechtigten Verkäufe bemerkte, war eine Rückholung des Geldes nicht mehr möglich. Es entstand ein Schaden in Höhe von 250 Euro. Zu dem unbekannten Täter sind nun noch weitere umfangreiche Ermittlungen notwendig.

Feuerwehr muss Keller leer pumpem

OBERSTREU. Am Samstag, gegen 15.45 Uhr, zog über das Stadtgebiet und den umliegenden Gemeinden ein heftiges Unwetter mit Starkregen hinweg. In Oberstreu musste die Feuerwehr zu einem vollgelaufenen Keller ausrücken und diesen leer pumpen. Über die Höhe des entstandenen Schadens konnte noch keine Angaben gemacht werden. Weitere Einsätze aufgrund des Unwetters wurde im Dienstbereich nicht gemeldet.

Fund von Rucksäcken

BAD KISSINGEN. Im Anschluss an eine Ruhestörung wurden im Pavillion der Religionen im Stadtpark zwei Rucksäcke mit Inhalt aufgefunden und sichergestellt. Die Eigentümer könne, diese bei der Polizei in der Kasernenstraße abholen.

Beim Rückwärtsfahren Pkw beschädigt

BAD KISSINGEN. Im Riedgraben übersah ein Fahrzeugführer beim Rückwärtsrangieren einen Pkw. Es kam zum Zusammenstoß. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.600 Euro. 

Wildunfall mit Rehkitz

BAD BOCKLET. Um Mitternacht kam es auf der Staatsstraße Großenbrach/Aschach zum Zusammenstoß mit einem Rehkitz. Das Rehkitz musste vor Ort von den Beamten von seinen Leiden erlöst werden.

Ausspähen von Daten

BURKARDROTH. Obwohl die Anzeigeerstatterin keinen Amazon-Account und kein Smartphone besitzt, wurde über ihre Daten Waren bestellt. Erst bei einem Mahnschreiben von Amazon wurde dies bekannt. Ermittlungen werden geführt. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön