Noch immer wird vielerorts geputzt und die Unwetterschäden beseitigt - Fotos: Yannik Overberg

REGION FD Zweites Unwetter? Fehlanzeige!

Aufräumarbeiten im Landkreis dauern noch an, doch "wir sind optimistisch"

08.06.21 - Das angekündigte Unwetter für Montagabend blieb glücklicherweise aus. Zwar regnet es noch immer leicht, aber das ist kein Vergleich zu dem Starkregen vom vergangenen Samstag. Vielerorts kann man die Schäden des Unwetters erkennen: Sandsäcke wurden positioniert, die Aufräumarbeiten laufen noch immer.

Eliza Husain und Günther Bahr nehmen es mit Humor, "man kann es leider nicht ändern". ...

Blumen Weimer in Künzell

So hoch stand das Regenwasser

"Durch die Wassermassen sprang das Fensterglas und unser gesamter Verkaufsraum wurde geflutet", erzählt Kathrin Vollmar von Blumen Weimer in Künzell gegenüber OSTHESSEN|NEWS. Und auch die Büro- und Lagerräume wurden nicht verschont. "So etwas haben wir hier noch nie erlebt." Sie und einige ihrer insgesamt zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollten Sonntagmorgen das Geschäft öffnen und ahnten von nichts. "Wir waren alle geschockt."

Am Altstadt-Carree in Fulda liegen die Sandsäcke. Sie sollen vor einer zweiten Welle ...

Die Apotheke bleibt geschlossen

Mittlerweile hat der Blumenfachhandel in der Nähe des Klinikums Fulda wieder geöffnet, "Schnittblumen können wir jedoch erst ab Dienstagmittag anbieten." Die gute Laune haben sie allerdings nicht verloren: "Es hilft doch alles nichts, wir müssen zusammenhalten, alles sauber machen und dann geht es weiter." (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön