Zwischenfall auf dem Tegut-Gelände. - Handyfotos: Christian P. Stadtfeld

FULDA "Minimale Rauchentwicklung"

Alarmierung am Abend: Feuerwehreinsatz im Tegut-Lager endet glimpflich

09.06.21 - Einsatz für die Feuerwehr: Die Leitstelle Fulda alarmierte am Dienstagabend gegen 17.58 Uhr in die Fuldaer Hermann-Muth-Straße. Bei dem betroffenen Objekt handelte es sich um das Lager des Unternehmens Tegut. Laut unserem O|N-Reporter vor Ort konnten die Mitarbeiter evakuiert werden. Verletzt wurde niemand.

Die Mitarbeiter konnten evakuiert werden.

Im Industriegebiet Eisweiher waren der Löschzug der Feuerwehr mit Drehleiter sowie der Rettungsdienst vor Ort. Doch es gab rasch Entwarnung: "Es konnte eine minimale Rauchentwicklung in dem Gebäude festgestellt werden, es entstand jedoch kein großer Schaden", erklärt ein Polizeisprecher des Polizeipräsidiums Osthessen auf O|N-Nachfrage wenig später. Die Ursache ist noch unklar. Die Einsatzkräfte hatten die Lage schnell im Griff. (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön