- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Trickbetrug mit Trickdiebstahl - Baustellendiebstahl

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

09.06.21 - Unfallflucht

BAD HERSFELD. Am Freitag (04.06.) wurde in der Zeit von 07:45 Uhr bis 16 Uhr ein ordnungsgemäß geparkter grauer Opel Corsa in der Amazon-Straße durch einen bisher unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Verursacher entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden beträgt circa 800 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Unfallflucht

PHILIPPSTHAL. Am Montag (07.06.) befuhr gegen 15 Uhr ein 19-jähriger Honda-Fahrer die Vachaer Straße aus Richtung Oberzella kommend in Richtung Ortsmitte Philippsthal, als ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer, der in entgegengesetzter Richtung fuhr, beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel des 19-Jährigen streifte. Der Verursacher entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden von circa 800 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Verkehrsunfall - Lkw-Fahrer wendet

NIEDERAULA. Am Dienstag (08.06.), gegen 9:50 Uhr, ist ein 65-jähriger LKW-Fahrer von der A7 kommend nach links auf die B62 abgebogen, um verbotswidrig zu wenden. Der Mann missachtete die Vorfahrt eines von rechts kommenden 68-jährigen Wohnmobil-Fahrers. Der Fahrer des Wohnmobils konnte, trotz Gefahrenbremsung, nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden von circa 7.000 Euro an beiden Fahrzeugen.

Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

BEBRA-WEITERODE. Zur Unfallzeit am Dienstag (08.06.), gegen 16.35 Uhr, befuhr ein 44-jähriger Bad Hersfelder Pkw-Fahrer mit seinem Skoda die Eisenacher Straße. Im Einmündungsbereich Eisenacher Straße / L 3251 wollte er dann nach rechts in Richtung Bebra-Breitenbach einbiegen. Dabei übersah er einen 80-jährigen Radfahrer aus Ronshausen, der rechts auf dem dortigen Radweg fuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern. Der 80-jährige Radfahrer wurde leichtverletzt. Der Gesamtschaden beträgt circa 350 Euro.

Verkehrsunfallflucht

RONSHAUSEN. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr am Dienstag (08.06.), gegen 14.30 Uhr, die Kasseler Straße aus Richtung Wildeck-Hönebach kommend in Richtung Bebra-Weiterode. Im Bereich der Kasseler Straße streifte er im Vorbeifahren den Fahreraußenspiegel eines Opel-Astra aus Bebra, welcher ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt war. Es entstand ein Schaden von circa 200 Euro. Der Verursacher entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise erbeten unter 06623-937-0.

Trickbetrug mit Trickdiebstahl

ROTENBURG. Am Dienstag (08.06.), zwischen 12 Uhr und 14 Uhr, wurde ein 80-jähriger Mann aus Rotenburg a.d. Fulda Opfer eines Trickbetruges. Zwei bislang unbekannte Männer klingelten an der Tür des Senior und boten ihm an, die Gehwegplatten vor seinem Haus zu säubern. Der Rotenburger ließ sich auf das Geschäft ein. Nachdem die Männer ihre Arbeit erledigt hatten, verlangten sie nun anstatt der vereinbarten 800 Euro einen Betrag von 1.200 Euro. Der Geschädigte ging mit den Männern ins Haus und zahlte die Summe widerwillig. Dabei lenkten die Täter den 80-Jährigen ab und stahlen eine hohe vierstellige Summe. Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden: Männlich, circa 40 Jahre alt, etwa 180 cm groß, normale Statur, südosteuropäisches Aussehen (dunkler Teint), weißer adretter Arbeitsanzug (Jacke u. Hose), sprachen akzentfrei deutsch Bei dem mitgeführten Fahrzeug soll es sich um einen alten weißen Kastenwagen mit ROF-Kennzeichen und brauner Aufschrift - unter anderem "Säuberung" - gehandelt haben. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de Wertvolle Tipps zum Schutz vor Betrügern erhalten Sie unter www.senioren-sind-auf-zack.de

Baustellendiebstahl

BAD HERSFELD. Unbekannte stahlen in der Nacht zu Dienstag (08.06.) Werkzeuge im Wert von circa 10.000 Euro von einer Baustelle in der Straße "Vorm Laufholz". Die Täter begaben sich vermutlich mit einem Traktor oder Radlader auf das Grundstück eines Motorsportclubs, brachen die Anhängerdiebstahlsicherung eines Druckkompressors auf und zogen diesen vom Gelände. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Fahrraddiebstahl
 
ROTENBURG. Zwischen Dienstag (01.06.) und Montag (07.06.) stahlen Unbekannte ein Fahrrad vom Grundstück eines Einfamilienhauses in der Straße "Koboldsgrund". Das silberfarbene Fahrrad der Marke EMS im Wert von etwa 200 Euro war unter einem Carport abgestellt. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Einbruchsversuche in Wohnungen in Mehrfamilienhaus

BEBRA. Unbekannte versuchten am Dienstag (08.06.) in mehrere Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in der Straße "Feuerbachplatz" einzubrechen. Sie scheiterten und verursachten einen Sachschaden von mehreren hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön