Zwei Jungen gingen ohne Begleitung spazieren. Eine Polizistin bringt die beiden sicher nach Hause. - Foto: Polizei Präsidium Osthessen

BAD HERSFELD Allein unterwegs!

Kleine Ausreißer auf Tour: Polizistin bringt zwei Jungen sicher nach Hause

12.06.21 - Eine Polizistin läuft Hand in Hand mit zwei kleinen Jungen. Dieses Bild mit dem Titel "Kleine Ausreißer auf großer Tour" teilte das Polizeipräsidium Osthessen am Freitag auf seinen Social-Media-Kanälen - und erntet dafür viele positive Reaktionen. Der Hintergrund: Die beiden Geschwister - zwei und drei Jahre alt - hätten sich am Morgen in der Homberger Straße in Bad Hersfeld (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) alleine auf große Entdeckungstour begeben. 

Die Kinder seien spazieren gegangen - ohne Begleitung, wie die Beamten vor Ort feststellten. "Sie drehten den Streifenwagen, um sich die Sache nochmal genauer anzuschauen. Kollegin Bianca Dürr von der Wachpolizei nahm sich den zwei Geschwistern an und begleitete sie wieder nach Hause", so die Polizei. Wohlbehalten konnten die beiden Kinder ihrem Papa übergeben werden. 

Den herzerwärmenden Einsatz hielt übrigens eine alarmierte Streife mit diesem Schnappschuss fest. Denn das Erfreuliche: Während die Kollegen auf die jungen Kinder aufmerksam wurden, hatte eine aufmerksame Zeugin zeitgleich die Polizei informiert. (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön