- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Parkende Autos beschädigt - Versuchter Wohnungseinbruch

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

16.06.21 - Bordstein beschädigt

ROTENBURG/F. Am Dienstagabend fuhr ein Unbekannter gegen 20.30 Uhr mit einem BMW X5 die Kasseler Straße stadteinwärts aus Richtung Rotenburg-Lispenhausen kommend. Im Bereich der Kasseler Straße geriet der unbekannte Fahrer aus ungeklärter Ursache zu weit nach rechts und berührte mit den beiden rechten Felgen den Bordstein. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Der entstandene Schaden beträgt circa 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonrufnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.

Parkendes Auto beschädigt

WILDECK. Am Montag zwischen 7 Uhr und 15:30 Uhr parkte eine 27-jährige Frau aus Gerstungen ihren Skoda Rapid auf einem Parkplatz in der Eisenacher Straße. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte ihren Pkw hinten links und entfernte sich unerlaubt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 700 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonrufnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .


Opel beschädigt

BAD HERSFELD. Eine 19-jährige Bad Hersfelderin parkte ihren Opel Meriva in der Nacht zu Dienstag in der Lambertstraße am rechten Fahrbahnrand. Vermutlich beim Vorbeifahren beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer den Opel und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonrufnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .


Parkenden BMW demoliert

Bad Hersfeld - In der Nacht zu Dienstag parkte eine 29-jährige Fahrerin eines BMW aus Bad Hersfeld am Straßenrand in der Sternerstraße. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte ihren Pkw und entfernte sich unerlaubt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonrufnummr 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .


Versuchter Fahrzeugaufbruch

BAD HERSFELD. Ein ordnungsgemäß in der Hünfelder Straße geparkter, grauer VW Golf wurde in der Nacht zu Dienstag (15.06.) Ziel unbekannter Täter. Die Aufbrecher versuchten die linke, hintere Fahrzeugtür des verschlossenen Pkw aufzuhebeln. Die Tür hielt den Hebelversuchen jedoch stand, sodass es lediglich zu einem Sachschaden in Höhe von rund 400 Euro kam. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Versuchter Wohnungseinbruch
 
BEBRA. Am Dienstagmorgen (15.06.) versuchten Unbekannte in der Zeit zwischen 1 Uhr und 11 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Eisenacher Straße einzubrechen. Durch Aufhebeln einer im rückwärtigen Grundstücksbereich gelegenen Tür, versuchten die Einbrecher vergebens in das Haus zu gelangen. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön