Drogen konnte die Kriminalpolizei aus dem Verkehr ziehen. - Symbolbild: Pixabay

REGION Illegaler Handel mit Drogen?

Wohnungsdurchsuchungen: Marihuana und Bargeld in fünfstelliger Höhe

18.06.21 - Drogen im Visier: Bei der Durchsuchung mehrerer Wohnungen im Landkreis Fulda und im Main-Kinzig-Kreis stellten Beamte der Kriminalpolizei Fulda seit Januar insgesamt über ein Kilogramm Marihuana und eine hohe fünfstellige Summe Bargeld sicher.

Im Zuge umfangreicher Ermittlungen der Fuldaer Kriminalpolizei wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln durchsuchte die Fuldaer Kripo aufgrund eines Beschlusses des Amtsgerichts Fulda bereits Ende Januar im Main-Kinzig-Kreis die Wohnung eines 32 Jahre alten Mannes aus Wächtersbach. Außerdem wurden die Ermittler bei einem 29-Jährigen in Fulda vorstellig. Insgesamt stellten die Beamten dabei etwa ein Kilogramm Marihuana sowie eine mittlere fünfstellige Summe Bargeld sicher und nahmen die Tatverdächtigen fest.

Im Rahmen weiterer Ermittlungen konnte der Tatverdacht gegen drei weitere Männer aus Fulda im Alter zwischen 16 und 40 Jahren begründet und erhärtet werden. Infolgedessen erließ das Fuldaer Amtsgericht auf Antrag der Staatsanwaltschaft Fulda am 2. Juni erneut mehrere Durchsuchungsbeschlüsse. In diesem Zusammenhang
durchsuchten die Beamten unterschiedliche Wohn- und Geschäftsräume. Auch diesmal mit Erfolg. Circa 1.300 Euro und eine zweistellige Grammzahl Marihuana wurden beschlagnahmt.

Bei beiden Durchsuchungsaktionen wurden die Tatverdächtigen nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Fulda wieder entlassen, da keine Haftgründe vorlagen. Sie müssen sich nun wegen des Verdachts des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln verantworten. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön