Die HLSB in Fulda - Foto: Stadt Fulda

FULDA Ab dem 14. Juli

Bibliotheks-Führungen starten endlich wieder - Sommerangebote für Kinder

11.07.21 - Die corona-bedingt lange Wartezeit hat endlich ein Ende: Am Mittwoch, 14. Juli, startet die Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek (HLSB) Fulda am Standort Heinrich-von-Bibra-Platz wieder mit Führungen durch die Bibliothek.

Den Anfang macht eine ca. einstündige Führung für Erwachsene, in deren Rah-men die Neuerungen im Freihandbestand und in der Kinder- und Jugendabtei-lung gezeigt und erläutert werden. Beginn ist 8.30 Uhr.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich, telefonisch unter (0661) 9640 9850 oder per E-Mail an [email protected] Zudem ist es notwendig, dass sich die Teilnehmenden vor Beginn der Führung registrie-ren und die Hygienemaßnahmen (u.a. Tragen einer medizinischen Maske) ein-halten.

Sommeraktionen und Ferienspaß

Mit den Angeboten der Hochschul-, Landes- und Stadtbibliothek (HLSB) Fulda kommt in den Ferien keine Langeweile auf: Kinder von vier bis sieben Jahren können sich in der Bibliothek am Standort Heinrich-von-Bibra-Platz ab 14. Juli kostenlos – solange der Vorrat reicht – eine kleine Tüte mit einer Bastelei für die Sommerferien abholen.

Auch ist es weiterhin möglich, alle 14 Tage kostenlos eine Bilderbuch-Geschichte online zu hören und zu sehen. In den Ferien sind folgende Geschichten im Angebot: ab 23. Juli: "Pettersson zeltet", ab 6. August: "Wir sind Eu-ropa" und ab 20. August: "Die stärksten Olchis der Welt". Eine genaue Online-Anleitung für das Basteln sowie für das Abspielen der Onilo-Boardstories sind auf der Homepage der HLSB (https://www.hs-fulda.de/hlb/) zu finden.

Mit Beginn der Sommerferien am 19. Juli startet außerdem eine Sommerferienaktion für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre. Wer daran teilnehmen möchte, benötigt einen Bibliotheksausweis der HLSB und muss sich zwei Medien aus der Bibliothek ausleihen. Dies können Bücher, CDs, Spiele oder auch andere Medien sein. Der Inhalt der ausgeliehenen Medien soll dann von den Kinder und Jugendlichen in einem Bild, Comic, einer Collage oder einem Text wiedergegeben, ausgeschmückt oder künstlerisch verarbeitet werden. Der Umfang darf eine DIN A3-Seite nicht überschreiten. Die Bilder/Texte der jungen Kreativen können bis 3. September an der Servicetheke am Standort am Hein-rich-von-Bibra-Platz 12 abgegeben werden.

Die Werke werden im Anschluss veröffentlicht. Jeder Teilnehmende bekommt eine Urkunde, als zusätzlichen Ansporn gibt es zudem 20 attraktive Preise zu gewinnen, die an alle Teilnehmenden verlost werden. Die HLSB Fulda wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön