Unfall auf der A 66 bei Schlüchtern - Foto: Henrik Schmitt

SCHLÜCHTERN Fahrer leicht verletzt

Schwerer Unfall auf der A 66: Auto kommt von der Fahrbahn ab

13.07.21 - Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ist am Dienstagnachmittag ein Auto von der Fahrbahn abgekommen: Der Fahrer (50) aus Großeibstadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) war mit seinem Auto auf der A 66 zwischen den Anschlussstellen Schlüchtern-Nord und Flieden zunächst gegen eine Leitplanke geprallt.

Der Fahrer wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 30.000 Euro. Die Feuerwehren aus Schlüchtern-Kernstadt und Elm waren mit 20 Einsatzkräften vor Ort. (hhb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön