- Symbolbild: O|N

RHÖN (BAYERN) POLIZEIREPORT

Hausdach beschädigt - Geldkarten gefunden - Drogen im Auto

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich der unterfränkischen Rhön-Kreise Bad Kissingen (KG) und Rhön-Grabfeld (NES). Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

15.07.21 - Volltrunken unterwegs

SCHONDRA. Einen volltrunkenen Autofahrer zog eine Streife der Polizei Bad Brückenau am Mittwoch gegen 18 Uhr aus dem Verkehr. Ein Zeuge hatte gemeldet, dass ein älterer Herr im Gewerbegebiet Schildeck sein Fahrzeug abgestellt hatte und beim Aussteigen stark schwankte. Bei der Kontrolle vor Ort wies deutlicher Alkoholgeruch darauf hin, dass der Zeuge den richtigen Riecher gehabt hatte. Der 60-jährige Mann im Auto war sichtlich stark betrunken. Ein Atemtest war in seinem Zustand nicht möglich, so dass gleich eine Blutentnahme fällig war. Die Weiterfahrt wurde aufgrund der starken Alkoholisierung erst am Morgen des Folgetags erlaubt.

Wer hat Rinde vom Baum entfernt? - Zeugen gesucht

OBERTHULBA. Der Polizeiinspektion Hammelburg wurde eine Sachbeschädigung an einem ca. 20 Jahre alten Baum gemeldet, welcher auf dem Kinderspielplatz in der Bgm.-Schottdorf-Straße steht. Von dem Baum wurde am vergangenen Freitag oder Samstag die Rinde im Stammbereich ringsum komplett bis zum Beginn der Baumkrone entfernt, sodass der Baum wohl entfernt werden muss. Nach ersten Erkenntnisse haben sich an den beiden Tattagen mehrere Kinder auf dem Spielplatz aufgehalten, die sich vermutlich an dem Baum am Freitagnachmittag oder am Samstag zu schaffen machten. Der Schaden wird auf über 1000 Euro beziffert. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Hammelburg, Tel. 09732 / 9060.

Wildunfall

WARTMANNSROTH. Am Mittwochabend, um 22:00 Uhr,  ereignete sich auf der Kreisstraße 27 einen Wildunfall, als ein Reh zwischen Wartmannsroth und Diebach plötzlich die Fahrbahn überqueren wollte. Ein 62-Jähriger erfasste das Tier mit seinem Pkw. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Der Schaden am Fahrzeugt beträgt ca. 1.000 Euro.  Der zuständige Jagdpächter wurde verständigt.

Blutentnahme nach Sturz von Motorrad

MELLRICHSTADT. Weil er einer Katze auswich, die vor ihm über die Straße rannte, verlor ein Motorradfahrer die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Beim Eintreffen der Polizei wurde der verletzte Kradfahrer bereits medizinisch versorgt. Es wurde ein freiwilliger Alcotest durchgeführt, dem dann im Campus in Bad Neustadt noch eine Blutentnahme folgte. Bei dem Unfall entstand kein Fremdschaden, jedoch war das Motorrad nicht mehr fahrtauglich.

Mit der Unterbringung unzufrieden

MELLRICHTSTADT. Ein 21-jähriger Ivorer, der in der Gemeinschaftsunterkunft untergebracht ist, beschwerte sich vehement beim Verwaltungspersonal, dass er sich mit drei weiteren jungen Männern ein Zimmer teilen muss. Mittels Dolmetscher wurde versucht, ihm deutlich zu machen, dass dieses Problem nur über die Regierung von Unterfragen behoben werden kann. Der Mann beharrte jedoch in aggressiver Weise auf seiner Forderung, sodass er schließlich in Gewahrsam genommen werden musste. 

Ohne Ausweis unterwegs

MELLRICHSTADT. Am Bahnhof in Mellrichstadt kontrollierte die Polizeistreife einen jungen Mann. Nach einem Ausweispapier gefragt, gab er an, vor wenigen Tagen seinen Ausweis verloren zu haben. Dies habe er jedoch noch nicht seiner Gemeindeverwaltung mitgeteilt. Recherchen ergaben, dass der Mann lediglich im Besitz eines Personalausweises ist, der jedoch auch schon im April diesen Jahres abgelaufen ist. Der Mann gab an, dass er sich umgehend um eine Neuausstellung kümmern werde. Es erwartet ihn eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Auf Fakeshop hereingefallen

MELLRICHSTADT. Erneut wurde eine Anzeige wegen Betrugs im Internet erstattet. In diesem Fall kaufte ein 58-jähriger Mann einen Rasenmäher bei einem nicht existenten Gartengeschäft. Der Geschädigte überwies den geforderten Preis in Höhe von 249 Euro, erhielt aber nicht den Rasenmäher.

Geldkarten gefunden

BAD KISSINGEN. Am Mittwochmorgen, gegen 11.00 Uhr, brachte ein ehrlicher Finder vier Geldkarten der Bayerischen Spielbank, die er zuvor auf einem Parkplatz in der Bergmannstraße aufgefunden hatte, vorbildlich zur Polizeiinspektion Bad Kissingen. Da kein Verlierer ermittelt werden konnte, wurden die Karten an die Spielbank Bad Kissingen weitergeleitet.

Hausdach beschädigt

BAD KISSINGEN. Die Fahrerin einer Sattelzugmaschine stieß am Mittwochmorgen, gegen 09.10 Uhr, im Stadtteil Reiterswiesen im Wolfsgraben beim Einfahren in ein Grundstück mit ihrem Auflieger gegen ein Hausdach und beschädigte dieses. Der Schaden wird mit circa 7.000,- Euro beziffert.

Fahrzeug zerkratzt - Zeugen gesucht

BAD KISSINGEN. Bereits am 28.06.2021 wurde im Stadtteil Garitz in der Neulandstraße ein am rechten Straßenrand geparkter, schwarzer Pkw der Marke VW Tiguan von einem bisher Unbekannten auf einer Länge von knapp 3 Meter mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 1.000,- Euro. Zeugen, die etwas gesehen haben und Hinweise auf den oder die Verursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971 / 7149-0 in Verbindung zu setzen.

Im Gebrauchtfahrzeug befanden sich Drogen

BURKARDROTH. Ein Familienvater kaufte vor etwa einem Monat für seinen Sohn ein gebrauchtes Fahrzeug. Zum Einbau einer neuen Musikanlage entfernten Vater und Sohn die Verkleidung im Fußraum. Dabei fiel ihnen ein kleines Tütchen mit Marihuana entgegen. Den Fund meldeten die beiden sofort bei der Polizei. Ermittlungen wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen die Vorbesitzer wurden aufgenommen.

Zu spät reagiert und auf Pkw aufgefahren

MÜNNERSTADT. Zu einem Auffahrunfall mit einem Schaden von circa 3.500,- Euro kam es am Mittwochnachmittag, gegen 16.45 Uhr, in der Coburger Straße. Eine Opel-Fahrerin und ein VW-Fahrer befuhren die Staatsstraße St 2282 von Althausen in Richtung Stadtmitte Münnerstadt. Als der VW-Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte dies die nachfolgende Fahrerin eines Pkw Opel zu spät und fuhr auf das vor ihr befindliche Fahrzeug auf. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Zur Schadensregulierung wurden die Personalien ausgetauscht.

Delle im Fahrzeug - Wer kann Hinweise geben?

MÜNNERSTADT. In der Zeit von 05. bis 14. Juli parkte eine Dame ihren schwarzen Pkw Mercedes auf dem Parkplatz des Golf-Club in Fridritt. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie eine Delle auf dem Dach fest. Dadurch entstand ein Schaden von circa 500,- Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum etwas gesehen haben und Hinweise geben können, wie es zu der Delle kam, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971 / 7149-0 in Verbindung zu setzen.

Parkendes Fahrzeug beschädigt und weiter gefahren

MAßBACH Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 09.30 Uhr und 10.00 Uhr, blieb ein bisher unbekannter Verursacher beim Vorbeifahren mit seinem Fahrzeug in der Poppenlauerer Straße in Maßbach an einem ordnungsgemäß geparkten, schwarzen Pkw VW Golf hängen. Dabei wurde an dem VW Golf auf der linken Fahrzeugseite der Außenspiegel, die Felge sowie der Kotflügel beschädigt. Ohne sich um den Schaden von circa 500,- Euro zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon. Zeugen, die Hinweise auf diesen geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971 / 7149-0 in Verbindung zu setzen.

Wildunfall mit Reh

NÜDLINGEN. Auf der Fahrt von Nüdlingen in Richtung Münnerstadt, auf der Bundesstraße B 287, stieß am Mittwochmorgen der Fahrer eines VW Touran mit einem Reh zusammen. Nach dem Zusammenstoß rannte das Reh nach rechts davon. Der Jagdpächter wurde zwecks Nachsuche über den Wildunfall informiert. Augenscheinlich entstand am Fahrzeug kein Schaden. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön