Bauarbeiten an der Brücke. - Fotos: Henrik Schmitt

PETERSBERG Brückenbauarbeiten bei Götzenhof

K1-Vollsperrung über Nacht: Einbau von 2.000 Kubikmeter Beton in 24 Stunden

23.07.21 - Im Zuge der laufenden Brückenarbeiten des westlichen Teilbauwerkes der A7 Talbrücke Götzenhof musste die verlaufende Kreisstraße 1 über Nacht voll gesperrt werden: Die Steinauer Straße zwischen Lehnerz und Götzenhof war deshalb von Donnerstag, 22. Juli, 20 Uhr bis Freitag, 23. Juli, 6 Uhr nicht für den Verkehr freigegeben. Die Umleitung erfolgte als U1 Richtung Steinau, Götzenhof über Stöckels, Almendorf, Steinhaus und Steinau sowie als U2 in umgekehrter Richtung nach Fulda-Lehnerz. Fußgänger und Radfahrer waren davon jedoch nicht betroffen.

Am Morgen des 22. Juli konnten die Betonierarbeiten des westlichen Überbaus beginnen. Insgesamt  mussten mit drei großen Betonpumpen von Süden nach Norden 2.000 Kubikmeter Beton in 24 Stunden eingebaut werden. In den Nachtstunden wurde eine Betonpumpe auf der K1 aufgestellt, die von dort den Beton auf das Bauwerk pumpte. Planmäßig sollten die kompletten Betonierarbeiten in den Morgenstunden des 23. Juli abgeschlossen werden.

Über Nacht musste die Fahrbahn gesperrt werden.

In den vergangenen Tagen wurden bereits 240 Tonnen Bewehrungsstahl und 78 Tonnen Spannstahl eingebaut. Der gesamte Überbau wiegt nach dem Betonieren dann über 5.300 Tonnen. (mkr/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön