Ein Auto ist am Montagmorgen auf der A 7 ausgebrannt - Foto: Feuerwehr Niederaula

BURGHAUN Behinderungen auf der Autobahn

Auto auf der A 7 ausgebrannt - Fahrer entdeckt Flammen im Fußraum

19.07.21 - Auf der Autobahn A 7 ist am Montagmorgen gegen 3:55 Uhr ein Auto ausgebrannt: Nach ersten Informationen habe der Fahrer zwischen der Anschlussstelle Niederaula und der Rastanlage Großenmoor Flammen im Fußraum seines Autos entdeckt. Die alarmierte Feuerwehr Niederaula löschte den Brand.

Während den Löscharbeiten war die A 7 teilweise gesperrt. (hhb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön