In der Nacht zum Donnerstag soll es los gehen - Fotos: Gerhard Manns

HAUNETAL Hochwasserhilfe für Landwirte in Not

Spedition Manns transportiert Heu Rundballen ins Katastrophengebiet

21.07.21 - Hilfe von Landwirten für Landwirte läuft auf Hochtouren, denn das Vieh in den Katastrophengebieten braucht dringend Futter. Landwirte aus Haunetal spendeten Heu für ihre Berufskollegen in den betroffenen Regionen und der Haunetaler Spediteur Matthias Manns und Seniorchef Ulrich Manns erklärten sich spontan bereit, einen von ihren 13 Lastwagen für den Transport ins Katastrophengebiet zur Verfügung zu stellen.

Nach der Beladung des Lkw mit dem Schlepper von Hans Eisenbach und dem Stapler von Hans Braun, gehen die 40 Rundballen in der kommenden Nacht auf die Reise. Gesteuert wird der LKW vom Seniorchef Ulrich Manns und er hofft, dass der Transport nach Plan verläuft und die Hilfe auch richtig bei den Landwirten in der vom Unwetter arg gebeutelten Region ankommt. Am Mittwochabend, um 22 Uhr, startet der Hilfstransport und der LKW wird von Ulrich Manns gesteuert. Auch ein Beifahrer wird mit dabei sein, damit man sich am Lenkrad mal abwechseln kann. Damit die beiden unterwegs nicht hungern müssen, gab die Ehefrau von Hans Braun den beiden LKW Fahrern noch eine Stracke als Marschverpflegung mit auf den Weg. (Gerhard Manns) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön