FULDA Vollsperrung aufgehoben

Tödlicher Crash auf der B 27: Pkw kollidiert mit Lkw - mehrere Verletzte

27.07.21 - Großalarm am Montagnachmittag in der Domstadt! Gegen 14:20 Uhr kam es auf der vielbefahrenen B 27 in Fulda - zwischen den Anschlussstellen Magdeburger Straße und Leipziger Straße - zu einem schweren Verkehrsunfall. Laut unserem Reporter vor Ort kollidierte ein Pkw mit einem Lkw. Ein drittes Fahrzeug wurde ebenfalls in den Unfall verwickelt. Die traurige Bilanz: ein Toter und zwei Schwerverletzte.

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 27 in Fulda Fotos: Henrik Schmitt

Der 65-jährige Audi-Fahrer aus der Gemeinde Kalbach ist noch am Unglücksort verstorben. Die 57-jährige Beifahrerin aus Kalbach, seine Ehefrau, und der 60-jährige Ford-Fahrerin aus Fulda kamen in umliegende Krankenhäuser. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. "Die Unfallursache ist noch unklar. Die Ermittlungen laufen", sagt Peter Heil, Chef der Polizeistation Fulda, zu OSTHESSEN|NEWS.

Ein Sachverständiger ist beauftragt, den Hergang des Frontal-Crashs zu rekonstruieren. Auch die Staatsanwaltschaft ist eingeschaltet.

Am Dienstag gab es seitens der Polizei ein Update zum Ermittlungsstand: Demnach kam der Audi aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenspur und prallte dort gegen den Lkw. Eine nachfolgende Ford-Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und prallte gegen den Audi.

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sowie mehrere Notärzte waren vor Ort, ebenso wie der Organisatorische Leiter Rettungsdienst und der Leitende Notarzt. Die B 27 war im Bereich des Blitzers bis 18:20 Uhr am Montagabend in beide Richtungen voll gesperrt. Auf den Umleitungsstrecken kam es zu Behinderungen. (nb/cps) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön