13 Pflegekräfte absolvierten eine Weiterbildung zum staatlich anerkannten Praxisanleiter in der Pflege. - Foto: Klinikum Hersfeld-Rotenburg

BAD HERSFELD 13 Pflegekräfte

Erfolgreicher Abschluss: Weiterbildung zum staatlich anerkannten Praxisanleiter

28.07.21 - Trotz und mit Corona-Pandemie haben insgesamt 13 Anwärter und Anwärterinnen die Weiterbildung mit der staatlichen Abschlussprüfung zum Praxisanleiter beziehungsweise zur Praxisanleiterin in der Pflege erfolgreich abgeschlossen. Am Institut für Gesundheitsberufe am Klinikum Bad Hersfeld haben die erfahrenen Pflegefachkräfte in der vergangenen Woche ihr Zertifikat erhalten.
 
Ihre Aufgabe wird es nun sein, Auszubildende von Beginn des ersten Lehrjahres an auf den jeweiligen Stationen zu unterstützen und sie in den ihnen neuen Aufgaben anzuleiten. Dazu befassen sie sich in ihrer Ausbildung vor allem mit Kommunikation. "Es geht darum, wie man positives Feedback vermittelt und auch mal einen Kritikpunkt so anspricht, dass niemand demotiviert wird. Auch Beurteilungsgespräche werden praktisch geübt", so Katharina Schlüter, Pädagogin und Leiterin des Lehrgangs. Hinzu kommen Hilfestellungen für Anleitungsprozesse und rechtliches sowie pflegewissenschaftliches Wissen. Damit sollen die Praxisanleiter später in der Lage sein, die Auszubildenden der einzelnen Stationen aller Häuser des Klinikkonzerns auf ihre Abschlussprüfung – das staatliche Examen – vorzubereiten und sie in den Alltag ihres Berufs einzuführen. Schlüter ergänzt: "Dabei können die Auszubildenden aller Lehrjahre vor allem von der Erfahrung der Praxisanleiter profitieren, von denen die meisten bereits viele Jahre hier im Klinikkonzern arbeiten."

Die Weiterbildung von Praxisanleitern innerhalb des Instituts für Gesundheitsberufe am Klinikum Bad Hersfeld selbst ist ein fundamentaler Bestandteil der eigentlichen Ausbildung neuer Pflegefachkräfte. Die Praxisanleiter stellen sicher, dass die jungen Männer und Frauen in ihrer Ausbildung auf Basis des neuen Pflegeberufegesetzes pädagogisch begleitet werden. "Diese Aufgabe übernehmen die Praxisanleiter auch für die Einführung neuer Mitarbeiter oder Teilnehmer von anderen Weiterbildungsbereichen, wie beispielsweise der Anästhesie- und Intensivmedizin", so Schlüter. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön