Die Amtsübergabe - von links Sandra Koch und Dr.med. Markus Kroker. - Foto: Heinz Schlegel

BEBRA Kroker mit erfolgreicher Bilanz

Lions Club hat neue Präsidentin: Sandra Koch ins Amt eingeführt

28.07.21 - Sandra Koch ist die neue Präsidentin des Lions Club Bebra-Rotenburg für das Jahr 2021/2022. Turnusgemäss wurde sie jetzt unter Corona Bedingungen in ihr Amt eingeführt. Sie folgt auf Dr. med. Markus Kroker, der jüngst eine erfolgreiche Bilanz seines Lions Jahres zog.

Auf der Grundlage des finanziellen Gewinnes aus dem beliebten Lions Adventskalender, gingen während seiner Amtszeit u.a. Spenden an gemeinnützige Einrichtungen, wie die Sozialen Förderstätten in Bebra, zum Erwerb einer Tovertafel, der August-Wilhelm-Mende-Schule für tiergestützte Pädagogik in Form von Reitstunden und das Frauenhaus in Bebra. Darüber hinaus wurde das Kinder- und Jugendhospiz "Kleine Helden" Osthessen e.V. zur Ausstattung eines Ruheraumes und der Trauerhalle mit 2000 Euro unterstützt. Der alljährlich stattfindende Weltdiabetestag wurde durch ihn mit mehreren Info-Ständen der Öffentlichkeit vorgestellt.

Während seiner Amtszeit wurde Wolfgang Schneider für seinen Einsatz für Lions, durch den Distrikt Governor Waterstradt, mit dem Orden "Melvin Jones Fellow" ausgezeichnet. Sandra Koch bedankte sich bei Dr. Markus Kroker und seinem Vorstandsteam für die erfolgreiche Arbeit und versprach, diese fortzusetzend. Während ihrer Amtszeit legt sie bei den Vortragsthemen den Schwerpunkt auf Wirtschaft und die Folgen bzw. Möglichkeiten unter Corona Bedingungen. Darüber hinaus wird der Lions Adventskalender wieder aufgelegt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön