Hausleiter Sebastian Wittig (links) und Verkaufsleiter Oleg Heidt - Foto: Marius Auth

FULDA Junges Team

Neuer Hausleiter und Verkaufsleiter bei XXXLutz Buhl: "Fulda hat perfekte Lage"

30.07.21 - 2017 hat die österreichische Möbelhaus-Kette XXXLutz das Fuldaer Traditionsunternehmen Möbel Buhl übernommen, inklusive des alten Lokschuppens. Aus dem "Trendstore" gegenüber wurde 2019 das Möbelhaus Mömax. Im Lokschuppen haben jetzt mit Hausleiter Sebastian Wittig und Verkaufsleiter Oleg Heidt zwei Neue das Steuer übernommen.

Wittig ist bereits seit drei Jahren Verkaufsleiter in Fulda, Heidt war vorher zwei Jahre Verkaufsleiter bei XXXLutz in Wolfsburg. Für beide ist der Standort Fulda perfekt: "Wir haben Kunden in einem Umkreis von mindestens 100 Kilometern und sind das größte Möbelhaus der Gegend: Zusammen mit Mömax bieten wir 43.000 Quadratmeter Verkaufsfläche und können damit ein Sortiment bieten, das in dieser Breite und Tiefe ungewöhnlich ist. Dazu kommt der Lokschuppen als ganz eigenes Einkaufserlebnis mit Nostalgiefaktor. Gegenüber können wir mit jungem Wohnen zu guten Preisen andere Zielgruppen anlocken", so Wittig.

"Die Klientel im Lokschuppen ist grundsätzlich gleichgeblieben, ob Buhl oder XXXLutz: Das liegt auch an unseren Mitarbeitern, die meist aus der Region kommen. Über den Onlineshop kommt die jüngere Generation zu uns, aber Mundpropaganda ist immer noch das beste Marketing: gute Beratung, gute Auswahl, gute Preise. Wir bauen auf den Nachwuchs: Am 2. August fangen alleine hier 14 neue Azubis an, nach dem Ende des Lockdowns ist die Einkaufslaune bei den Menschen wieder da", erklärt Heidt, der aus Baden-Württemberg stammt und seit zwei Monaten in Fulda wohnt.

Der 33-Jährige ist genau wie sein 26-jähriger Kollege, der aus Wiesbaden stammt, von Osthessen angetan: "Die Mentalität der Leute ist sehr erfrischend: aufgeschlossen und ehrlich, kritisch und freundlich. Die gute Lage am Rand der Stadt mit den vielen Parkplätzen rund um den Lokschuppen trägt auch zur entspannten Stimmung bei." Demnächst soll ein neues Studio mit Entspannungs-Sesseln des Herstellers "Stressless" die zusätzlich verbessern. (mau) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön