Unfall auf der A7. - Symbolbild: O|N/Jonas Wenzel (Yowe)

FULDA Sachschaden entstanden

Unfall auf der A7 auf der linken Spur: Niemand verletzt

30.07.21 - Kurzzeitige Verkehrsbehinderungen auf der A7: Am Freitagmittag gegen 13:04 Uhr kam es an der Anschlussstelle Fulda-Mitte - Höhe Künzell - auf der linken Fahrspur zu einem Unfall. Dabei verletzte sich zum Glück niemand, es entstand lediglich Sachschaden.

Die Unfallstelle konnte schnell geräumt werden, nachdem die Polizei vor Ort war. Die in den Unfall involvierten Fahrzeuge waren noch fahrbereit und wurden zur weiteren Unfallaufnahme auf den Parkplatz Petersberg gebeten. Die Schadenshöhe ist noch unklar. (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön