Medienkontor Fulda-Geschäftsführer Hendrik Urbin begrüßt die neuen Volontäre des Medienkontor Fulda, Finn Rasner und Lea Hohmann (v.l.n.r.) - Fotos: Yannik Overberg

FULDA Volontäre Lea Hohmann und Finn Rasner

Medienkontor Fulda begrüßt Neuzugänge

14.09.21 - "Wir lassen uns auch von den Corona-Nachwehen nicht stoppen", zeigt sich Hendrik Urbin, Geschäftsführer des Medienkontor Fulda, kämpferisch. Was in vielen Unternehmen undenkbar scheinen mag, ist für den Fuldaer Unternehmer selbstverständlich: "Wir bilden weiterhin aus, auch wenn die vergangenen eineinhalb Jahre auch für unser Unternehmen herausfordernd waren. Gerade haben mit Lea Hohmann und dem Finn Rasner zwei talentierte Nachwuchs-Reporter bei uns mit ihr Volontariat begonnen."

Lea Hohmann (22) – Volontärin Redaktion OSTHESSEN|NEWS

Die gebürtige Fliedenerin Lea Hohmann hatte am 01. September ihren ersten Arbeitstag in der Redaktion bei OSTHESSEN|NEWS, dem Nachrichtenportal des Medienkontor Fulda. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Bachelorstudiums (Kommunikationswissenschaft sowie Anglistik/Amerikanistik) in Erfurt, zog es die Osthessin zurück in die Heimat.

OSTHESSEN|NEWS-Volontärin Lea Hohmann (22) Fotos: Yannik Overberg

Hohmann: "Schon vor vielen Jahren wusste ich, dass ich gerne im Journalismus tätig sein möchte. Bereits im Grundschulalter startete ich meine Karriere als Kinderreporterin bei der Fuldaer Zeitung. Danach durfte ich bei Osthessenzeitung viele Jahre journalistische Erfahrung sammeln. Durch mein Studium der Kommunikationswissenschaft an der Universität Erfurt konnte ich mein Wissen erweitern. Umso mehr freue ich mich nun bei OSTHESSEN|NEWS über meine Heimat berichten zu dürfen, in der ich stark verwurzelt bin. Unsere Region zeichnet sich nicht zuletzt durch ihr großartiges Vereinsleben und ihre Traditionen aus. Ich bin selbst im Fliedener Karnevalsverein sowie in der Kirmes aktiv und freue mich meine privaten Interessen auch mit meinem Berufsleben verbinden zu können."

Finn Rasner (20) – Kamera-Volontär 

Finn Rasner ist als Kamera-Volontär bereits seit Anfang August Teil des Studio-Teams von Medienkontor Fulda. Er konzeptioniert, dreht und schneidet sowohl News-Beiträge für O|N, als auch Image-Filme für die hauseigene Filmschmiede "Format.Film". Der Poppenhäuser (Waku) ist kein Unbekannter in Fulda-Neuenberg.

Kamera-Volontär Finn Rasner (20) Fotos: Yannik Overberg

Rasner: "Ich bin bereits seit Mai 2016 im Unternehmen, begonnen hat alles mit einem Schülerpraktikum. Danach habe ich als freier Mitarbeiter neben der Schule weitergemacht, erst im Studio, später auch in der O|N-Redaktion. Dort habe ich vor allem aus der Rhön, wo ich aufgewachsen bin, berichtet. Nachdem ich ein Jahr in einer anderen Stadt gearbeitet habe, freue ich mich, wieder zurück in meiner Heimat zu sein, und mein Volontariat bei Medienkontor Fulda zu beginnen. Ich möchte viele weitere spannende Bilder und Geschichten aus der Region zeigen."

Die neuen Volontäre des Medienkontor Fulda: Finn Rasner und Lea Hohmann (v.l.n.r.) ...Fotos: Yannik Overberg


Geschäftsführer Christian P. Stadtfeld und Hendrik Urbin:

Die Geschäftsführer des Medienkontor Fulda: Christian P. Stadtfeld und Hendrik ...

"Wir freuen uns ganz besonders, dass wir zwei so talentierte, junge Menschen von den Vorzügen des Medienkontor Fulda begeistern konnten. Lea und Finn haben beide bereits umfangreiche Erfahrungen im Journalismus und Mediengeschäft sammeln können. Zudem kommen beide aus Osthessen, kennen die Region gut, sind tief verwurzelt. Einem schnellen Einleben steht somit nichts mehr im Wege. Wir erwarten gespannt die kommenden 21 Monate und können versprechen, dass wir Lea und Finn ebenso fördern wie fordern werden."

József Katona (17) – Praktikant in der IT

Neben Volontären finden beim Medienkontor Fulda auch immer wieder Praktikanten die Möglichkeit erste Erfahrungen in der Praxis zu sammeln. Seit einigen Wochen etwa verstärkt József Katona im Rahmen seines Fachoberschul-Praktikums die hauseigene IT-Abteilung des Medienkontor Fulda. Der 17-jährige Schüler: "Ich schätze die Vielzahl an Abteilungen im Unternehmen. Die Atmosphöre ist sehr familiär, so fühle ich mich schnell wohl und werde in den kommenden Monaten hoffentlich viele neue Erfahrungen sammeln." 

Flaggschiff und das Unternehmen dahinter

OSTHESSEN|NEWS ist das führende Online-Medium in Osthessen. Unsere Reporter arbeiten engagiert und professionell dafür, dass wir täglich etwa 200.000 Leser mit den wichtigsten lokalen Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Blaulicht versorgen. Bereits seit 2000 ist O|N als Flaggschiff des Medienkontor Fulda unverzichtbares Leitmedium in den Kreisen Fulda, Hersfeld- Rotenburg, Vogelsberg, Main-Kinzig und Rhön. (tby) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön