Einschulungsfeier an der Marienschule - Fotos: privat

FULDA 124 neue Marienschülerinnen eingeschult

"Ihr habt einen besonderen Platz an unserer Schule!"

05.09.21 - "Liebe Fünftklässlerinnen, ab heute seid Ihr echte Marienschülerinnen. Nicht länger Grundschülerinnen, sondern Schülerinnen eines ganz besonderen Gymnasiums hier in Fulda. Herzlich willkommen zu diesem großen Tag!" – mit diesen Worten begrüßte der Schulleiter Karsten Keller am vergangenen Dienstag die diesjährigen 73 Neuzugänge, die von nun an in drei Gymnasialklassen beschult werden. Am Tag darauf wurden auch die zwei neuen Realschulklassen mit insgesamt 51 Mädchen von der Realschulleiterin Barbara Scholz eingeschult und in die Schulgemeinde aufgenommen.

Mit einer Geschichte über einen Mönch, der mit viel Mühe und Fleiß eine nahezu perfekte Mauer baute, aufgrund von zwei schiefen Steinen aber mit seinem Werk nicht zufrieden war, gab der Schulleiter den Mädchen für ihre neunjährige Schullaufbahn mit, nicht an Perfektion festzuhalten. Er appellierte: Natürlich streben wir gerne nach Vollkommenheit und Perfektion und oft ergibt das besonders tolle Leistungen, zum Beispiel bei Konzerten oder Abiturprüfungen. Aber lassen Sie und lasst uns doch auch ab und zu an die zwei schrägen Backsteine denken, die das Leben miteinander viel freundlicher und lebenswerter machen."

Realschulleiterin Barbara Scholz

Die Realschulleiterin Barbara Scholz sprach in ihrer Rede auf die Vielfalt in einer Klassengemeinschaft an: "Desto unterschiedlicher die Mitglieder einer Klassengemeinschaft sind, umso besser ist das eigentlich für eure Klassengemeinschaft, denn desto mehr verschiedene Ideen könnt ihr entwickeln und desto mehr unterschiedliche Gedanken und Anregungen bekommt ihr." Sie wünschte sich von den Mädchen, dass sie in den kommenden sechs Jahren ihrer Schulzeit zusammenhalten und sich die Hand zur Gemeinschaft reichen. Passend dazu erhielten alle Fünftklässlerinnen als Begrüßungsgeschenk von der Schulseelsorgerin Susanne Krenzer ein Puzzleteil mit auf den Weg.

Schulleiter Karsten Keller

"Bei einem Puzzle sind die Teile nicht alle gleich, sondern unterschiedlich – so wie wir Menschen einzigartig und verschieden sind. Das macht das Leben bunt und vielfältig. Und das ist gut so! Wir alle mit unseren unterschiedlichen Aufgaben, mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Talenten gehören zusammen zur Marienschule. Jeder und jede gehört dazu – jeder und jede hat einen bestimmten Platz in unserer Schule." (pm) +++

Schulseelsorgerin Susanne Krenzer


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön