Viele Wähler nutzen auch bei der Bundestagswahl die Briefwahl - Foto: picture alliance / Stephan Goerlich / Stephan Goerlich

REGION Bundestagswahl in knapp drei Wochen

Briefwahl ist gefragt: Wahlbüros arbeiten auch am Wochenende

Zur Bundestagswahl am 26. September 2021 treten insgesamt 6.211 Wahlbewerberinnen und -bewerber, darunter 2.024 Frauen an. Davon bewerben sich 1.284 Personen nur in einem Wahlkreis sowie 2.851 Kandidatinnen und Kandidaten ausschließlich auf einer Landesliste. 2.076 Personen kandidieren sowohl in einem Wahlkreis als auch auf einer Landesliste. (Quelle: Bundeswahlleiter)

07.09.21 - In knapp drei Wochen wird der künftige Bundestag gewählt. Es ist eine Richtungswahl. Bundeskanzlerin Angela Merkel (67, CDU) hört nach 16 Jahren an der Spitze der Bundesregierung auf. Als Nachfolger haben sich Parteifreund Armin Laschet (60), Bundesfinanzminister Olaf Scholz (63, SPD) und Annalena Baerbock (40, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen) positioniert. Aktuell gilt Scholz lauf den Umfragen als Favorit, Laschet will mit einem Expertenteam das Rennen für sich entscheiden.

Im Fokus stehen zudem die möglichen Koalitionen. Es wird sich gegenseitig vorgeschlagen, wer auf keinen Fall mit wem sprechen sollte. Auch erste "Wir passen doch ganz gut zusammen"-Hinweise kursieren. Die Sozialdemokraten buhlen um die Grünen, die Liberalen sollen am besten mit der Union koalieren. Oder doch nicht? Jedenfalls dürften die Grünen, die FDP und die Linken das Zünglein an der Waage spielen. Wer verhilft der CDU/CSU oder der SPD zu einer Mehrheit? Mit der Alternative für Deutschland (AfD) will niemand der aussichtsreichen Parteien sprechen - das eint sie.

Während also die Parteien - ob groß oder die vielen kleinen Gruppierungen - mitten im Wahlkampf stecken, zeichnet sich bei den Wahlberechtigten ab, dass viele Menschen erneut zur Briefwahl tendieren. Gerade wegen der Corona-Pandemie sehen viele Wahlberechtigte die Briefwahl als gute Möglichkeit an, zu wählen und dafür in kein Wahllokal zu müssen. An der Wahl nehmen laut Bundeswahlleiter von den 54 zugelassenen Parteien letztendlich 47 Parteien teil. Dabei beteiligen sich 40 Parteien mit Landeslisten. 

In Fulda wurden bis Montagmittag 11.200 Briefwahlunterlagen herausgegeben. Rund 3.000 Briefwahlunterlagen wurden von den Wahlberechtigten bereits zurückgeschickt. Die Briefwahl wird selbstverständlich erst am Wahlabend geöffnet und ausgezählt - wie alle anderen Wahlunterlagen auch. In Fulda wird mit einem hohen Anteil an Briefwählern gerechnet, zumal die Wahlbeteiligung bei Bundestagswahl höher ist im Vergleich etwa zu Kommunalwahlen.

15.000 Wahlunterlagen geliefert

"Im Hinblick, dass es noch drei Wochen bis zum Wahltermin sind, würde ich schon jetzt prognostizieren, dass wir  die hohe Zahl der Briefwahlanträge wie bei der Kommunalwahl (7.261) auf alle Fälle erreichen. Um zeitnah die Briefwahlunterlagen versenden zu können, arbeiten wir im Wahlbüro sechs bis sieben Tage wöchentlich. Wir sind jedoch optimistisch, dass uns die 15.000 gelieferten Wahlunterlagen ausreichen werden", sagt Carmen Seitz von der Stadt Bad Hersfeld. Bis Montagmittag wurden bereits 5.683 Briefwahlunterlagen ausgestellt.

"Die Beantragung von Briefwahlunterlagen ist in vollem Gange und noch bis 18:00 Uhr am 24.09.2021 möglich. Stand 6.9.2021 um 12:30 Uhr wurden Briefwahlanträge von 3.155 Wählerinnen und Wähler bearbeitet beziehungsweise die Unterlagen zugestellt. Die Wahlbriefe müssen spätestens am Wahltag 18:00 Uhr wieder bei uns im Wahlamt eingegangen sein. Bereits seit einigen Tagen kommen täglich Wahlbriefe auf dem Postweg oder durch Einwurf in unseren Briefkasten zurück. Eine Zählung erfolgt erst in den Briefwahlvorständen", sagt Fachbereichsleiterin Monika Kauer von der Stadt Alsfeld (Vogelsbergkreis) auf Anfrage von OSTHESSEN|NEWS. Bei der Kommunalwahl im Frühjahr dieses Jahres wurden zehn Tage vor der Kommunalwahl knapp 4.000 Briefwahlunterlagen beantragt. (Hans-Hubertus Braune) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön