Julia Massak freut sich auf die Weiterbildung zur Verkaufsleitung. - Fotos: Lea Hohmann

NEUHOF Weiterbildung zur Verkaufsleitung

"Früh Verantwortung übernehmen" - Julia Massak liebt das Bäckerhandwerk

15.09.21 - Die Studienanfängerquoten in Deutschland sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Immer mehr junge Menschen zieht es an die Hochschulen und Universitäten - über drei Millionen Deutsche sind derzeit immatrikuliert. Doch ist das Studium wirklich der einzig wahre Erfolgsgarant für die Karriere? Seit ihrer Ausbildung begleitet OSTHESSEN|NEWS die Bäckereifachverkäuferin Julia Massak aus Künzell. Die 21-Jährige ist ein echtes Beispiel dafür, dass es auch anders geht.

Strahlende Augen und ein breites Grinsen im Gesicht und - wer Julia Massak hinter der Verkaufstheke der Bäckerei Happ in Neuhof antrifft, dem wird schnell klar: Die 21-Jährige übt ihren Job mit großer Leidenschaft aus. Bereits mit 16 Jahren begann die Künzellerin ihre Ausbildung zur Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk mit Schwerpunkt Bäckerei. Die Verkäuferin, welche 2019 zudem den Titel der hessischen Landessiegerin der Fachverkäuferinnen ergatterte, stellt sich nun einer neuen Herausforderung - der Weiterbildung zur Verkaufsleitung an der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim e.V..

"Das Bäckerhandwerk hat mich schon immer beeindruckt", so die Künzellerin, die betont: "Alles begann vor gut fünf Jahren mit der Ausbildungsmesse in der Esperantohalle in Fulda. Ich war direkt gefesselt und absolvierte wenig später ein Praktikum bei Bäcker Happ - das hat mir jede Menge Spaß gemacht." Schließlich beschloss Julia dort eine Ausbildung zur Bäckereifachverkäuferin zu absolvieren - der Beginn ihrer Karriere.

Viele Weiterbildungsmöglichkeiten

Chef Michael Happ, zeigt sich von der Entwicklung seiner Mitarbeiterin begeistert: "Julia ist definitv ein großes Vorbild, worauf wir sehr stolz sind. Sie hat sich das alles selbst erarbeitet. Man muss nicht immer studieren, um im Berufsleben erfolgreich zu sein, es gibt auch im handwerklichen Bereich so viele Weiterbildungsmöglichkeiten", stellt Happ klar. Doch Julia ist in der Zeit bei Bäcker Happ nicht nur fachlich, sondern auch persönlich gewachsen. "Man lernt, früh Verantwortung zu übernehmen und hat die Chance etwas zu bewegen. Man sieht seine Ziele klarer vor Augen und macht sich mehr Gedanken darüber, wo man sich im zukünftigen Berufsleben sieht", so Massak. Auch die Zusammenarbeit zwischen Julia und der Bäckerei Happ habe sie sehr geprägt. "Man fühlt sich hier wirklich wert geschätzt und ich liebe die familiäre Atmosphäre im Betrieb", so die 21-Jährige, die während ihrer gesamten Laufbahn von der Bäckerei unterstützt wurde. 

Die Filiale von Bäcker Happ in Neuhof.

Handwerk hat jede Menge zu bieten

Seit Ende August bildet sich Julia in Weinheim weiter. "Man wird darauf vorbereitet als Führungskraft zu arbeiten. Wir haben aber beispielsweise auch Kaffeeseminare, bei denen ein Meister Barista vor Ort ist und wir uns selbst ausprobieren dürfen. Das ist wirklich sehr abwechslungsreich. Man knüpft zudem jede Menge Kontakte in ganz Deutschland und kann sich super austauschen", erzählt die angehende Verkaufsleiterin. Mit ihrer Weiterbildung kann die 21-Jährige dann Einstellungs - oder Personalgespräche führen, sich um die Einteilung der Dienstpläne kümmern oder selbst Bestellungen aufgeben. "Ich wünsche mir, dass sich noch mehr Leute anstecken lassen und zum Beispiel durch ein Praktikum ein Gefühl dafür bekommen, wo sie sich später sehen - das Handwerk hat da jede Menge zu bieten", so Massak. Auch Happ betont: "Wir wollen junge Menschen einladen mutiger zu sein, Dinge auszuprobieren". 

Bis Mitte Dezember dauert die Weiterbildung - dann kann Massak auch die Aufgaben der Verkaufsleitung übernehmen. "Jedoch hat man auch die Möglichkeit danach zu studieren. Ich lasse mich überraschen, wie es für mich weiter geht", so Massak. Eins ist jedoch klar - der Künzellerin stehen alle Wege offen. (Lea Hohmann) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön