Im Bild von links: hinten Katharina Rapp, Marina Spruck, vorne Anette Witzel, Mareike Prinzhorn - Foto: privat

FULDA 500 Basteltüten gepackt

Mitgliederversammlung vom Mütterzentrum: Turbulentes Jahr 2020

23.09.21 - Der Vorstand vom Verein der Bildungs- und Begegnungsstätte Mütterzentrum blickte bei der Mitgliederversammlung auf ein turbulentes Jahr 2020 zurück. Nachdem Die Mütze im Januar mit einem neuen zusätzlichen Angebot, dem Stadtteiltreff Ostend/ Ziehers Süd Standort Ostend gefördert von der Stadt Fulda, startete, musste der komplette Präsentbetrieb im Rahmen des ersten Lockdowns geschlossen werden.

Um weiter die Familien in Stadt und Landkreis Fulda zu unterstützen, ließ sich das MÜTZE Team einiges einfallen. Im Laufe des Jahres wurden über 500 Bastel- und Aktionstüten für Kinder gepackt und kostenlos abgegeben. Bei Instagram und Facebook wurden monatelang Themenwochen, Aktionen, Tipps und Tricks gepostet. Es gab einen kostenlosen Kopier- und Ausdruckservice für Schülerinnen.

Wann immer es die Situation zuließ, fanden Treffen und Veranstaltungen Vor-Ort statt und der Miniclub und die U3 Krippe waren offen. Ebenso wurde das Beratungsangebot situationsbedingt angepasst, so dass es für Familien immer die Möglichkeit gab, bei Problemen einen Ansprechpartner zu haben. Nach den Sommerferien wurde das Angebot Online stark ausgeweitet. Es wurden ElternTreffs, Info- aber auch Spieleabende online angeboten. Selbst die Weihnachtsfeier wurde erfolgreich online gefeiert.  Der komplette Jahresbericht steht auf der Website www. muetze-fulda. de .

Nach der Entlastung des amtierenden Vorstands, wurden die 2. Vorsitzende und die Kassenwartin per Wahl in ihrem Amt bestätigt. Anschließend wurden viele hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für ihre langjährige Tätigkeit für den Verein geehrt. Weiter wurden auch einige Mitglieder für ihre lange Mitgliedschaft und ihrer Treue geehrt.

Zum Abschluss blickte der Vorstand optimistisch in die Zukunft. Mit dem Umzug im Juni 2021 in das neue Gebäude mit der Deutsche Familienstiftung, dem Stadtteilbüro und dem Stadtteil Café erhofft sich der Verein das Angebot auszubauen. Auch durch das Abklingen der Pandemie, werden die Offen Treffs und weitere Angebote langsam wieder möglich sein.

Aktueller Vorstand:

1. Vorstand Mareike Prinzhorn
2. Vorstand Anika Link-Klinzing
Kassenwartin Marina Spruck . (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön