FULDA Endspurt im Wahlkampf

Ministerpräsident Bouffier: "Es wird knapp, aber wir werden gewinnen"

24.09.21 - Endspurt im Wahlkampf: Es sind die letzten Termine vor der entscheidenden Bundestagswahl am Sonntag. Auch die CDU fährt auf den letzten Metern noch einmal groß auf und holte am Donnerstag neben Armin Laschet, der vor wenigen Tagen in Fulda war, Ministerpräsident Volker Bouffier auf die Bühne am Uniplatz.

Fotos: Martin Engel

Der Bundestagsabgeordnete Michael Brand (Wahlkreis 174 Fulda Vogelsberg), Bundestagskandidat ...Fotos: Moritz Pappert

Die Veranstaltung fand in Zusammenarbeit der Mittelstands- und Wirtschaftsunion Kreisverband Fulda, und des CDU-Bezirksverbandes Osthessen statt. Bei Getränken, Bratwurst und Livemusik stellten sich die Bundestagskandidaten Michael Brand (Wahlkreis 174 Fulda) und Wilhelm Gebhard (Bürgermeister aus Wanfried, Wahlkreis 169 Werra-Meißner - Hersfeld-Rotenburg) vor.

"Wir haben drei Ziele. Erstens das Michael Brand den Wahlkreis gewinnt. Zweitens, das Wilhelm Gebhard auch das Mandat gewinnt und drittens, dass dieses Land beieinanderbleibt", beginnt der Ministerpräsident seine einstündige Rede auf dem Uniplatz. Diese Wahl sei eine Richtungswahl in einer herausfordernden Zeit.

Ministerpräsident Volker Bouffier ist am Donnerstagabend auf einer Wahlkampfveranstaltung ...

"Steuererhöhung wäre Gift für einen Aufschwung"

Bouffier zeigte sich bürgernah, nahm sich Zeit und sprach vor den rund 300 Menschen auch konkrete Wahlkampfthemen wie die Steuerpolitik an. "Wir müssen uns fragen, was der richtige Weg ist. Steuererhöhung ja, oder nein. Aber eine Steuererhöhung wäre Gift für einen Aufschwung, den wir jetzt brauchen."

Auch das große Thema Klimaschutz sprach der Ministerpräsident an. "Die Kernfrage ist doch, wollen wir Verbote oder wollen wir das über Technologie im Rahmen der sozialen Marktwirtschaft regeln", sagt der Ministerpräsident. Und er mahnt: "Wer nicht will, dass wir in eine politische Geisterfahrt eintreten, der muss CDU wählen."

Zum Abschluss plädiert er: "Wir haben in der Union immer bewiesen, dass wenn das Land vor großen Herausforderungen steht, wir einen Kompass haben und den brauchen wir auch in Zukunft. Es wird knapp, aber wir werden gewinnen." (Moritz Pappert)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön