Am Uniplatz, dem Herzen Fuldas, kamen die JuLis mit zahlreichen Menschen ins Gespräch. - Foto: JuLis Fulda

FULDA "Innovation statt Verbote"

Jede Stimme zählt: Endspurt mit dem JuLi-Wahlkampfbus

25.09.21 - Auf den letzten Metern des Bundestagswahlkampfes wurden die Jungen Liberalen Fulda noch einmal tatkräftig vom Wahlkampfbus der JuLis Hessen unterstützt. Dieser tourt zur Zeit durch ganz Hessen, um die Menschen vor Ort von liberalen Themen zu begeistern.

Am Uniplatz, dem Herzen Fuldas, kamen die JuLis mit zahlreichen Menschen ins Gespräch über Themen wie zum Beispiel den Klimaschutz. Hier fordern die Liberalen Innovation statt Verbote und ein striktes CO2-Limit. Weitere viel diskutierte Themen waren die Digitalisierung, bei der die FDP schneller voran kommen möchte sowie Bildungspolitik.

"Das Gespräch mit den Leuten vor Ort ist unglaublich wichtig und, wie wir durch Corona gemerkt haben, unverzichtbar", erklärt Lisa-Marie Clar von den JuLis Fulda. "Wir freuen uns außerdem über die Unterstützung des Landesverbands, es ist schön zu sehen, wie stark die JuLis Hessen sind. Vor dem Hintergrund des Landeskongresses im Oktober in Hünfeld ist es besonders wichtig, gut vernetzt zu sein." (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön