- Symbolbild: O|N

KREIS VB POLIZEIREPORT

Polizei stoppt Drogenfahrt - Verletztes Kind nach Unfall

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Vogelsberg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

27.09.21 - Unfall mit Fußgängerin

ALSFELD. Am Samstag (25.09.), gegen 9:30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Pkw-Fahrer aus Alsfeld die Schwabenröder Straße in Richtung Ludwigsplatz. Im Bereich einer leichten Rechtskurve kollidierte der Pkw-Führer mit einer 38-jährigen Alsfelderin, welche den Ludwigsplatz zu Fuß überquerte. Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Am Pkw des Unfallverursachers entstand geringer Sachschaden.

Von der Fahrbahn abgekommen

SCHOTTEN. Am Samstag (25.09.) fuhr ein BMW-Fahrer, gegen 19:20 Uhr, die B 455 aus Schotten kommend in Richtung Rainrod. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Schutzplanke. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Unfall

SCHOTTEN. Am Sonntag (26.09.) fuhr ein Ford-Fiesta-Fahrer, gegen 4:50 Uhr, die K 141 von Burkhards kommend in Richtung B 276. In einer Rechtskurve verlor der Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte mit der hinteren linken Fahrzeugseite gegen einen Baum. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht.

Leichtverletzter nach Unfall durch Vorfahrt missachtet

GREBENHAIN. Am Freitag (24.09.), gegen 14:20 Uhr, fuhr ein Mazda-Fahrer die Hauptstraße (B 275) aus Vaitshain kommend in Richtung Hartmannshain. Eine Vito-Tourer-Fahrerin wollte zeitgleich auf die B 275 auffahren und kollidierte dabei mit dem vorfahrtsberechtigten Mazda. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Vito auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Die Beifahrerin des Mazda wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 12.000 Euro.

Verletztes Kind nach Unfall

SCHLITZ. Am Sonntag (26.09.) befuhr, gegen 15 Uhr, ein BMW-X5-Fahrer die Rimbacher Straße aus Ober Wegfurth kommend, als ein 10-jähriges Kind mit seinem Mountainbike von dem Weg "Troßbach" auf die Rimbacher Straße auffuhr. Trotz eingeleiteter Bremsung konnte der Autofahrer den Zusammenprall mit dem 10-jährigen Kind nicht mehr verhindern. Das Kind wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in eine Klinik verbracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 15.300 Euro.

Polizei stoppt Drogenfahrt

SCHOTTEN. Ein 19-Jähriger aus Nidda versuchte sich in der Nacht zu Samstag (25.09.) einer Verkehrskontrolle zu entziehen. In der Laubacher Straße wurde der Fahrer eines blauen Volvos schließlich von der Streife gestoppt. Da der 19-Jährige augenscheinlich unter dem Einfluss berauschender Mittel stand und ein Drogenvortest positiv verlief, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Bei der Kontrolle stellten die Beamten zudem eine geringe Menge Betäubungsmittel sicher. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann entlassen und muss sich nun unter anderem wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten.

Einbruch in Keller

ALSFELD. Unbekannte brachen zwischen Freitagabend (24.09.) und Samstagmorgen (25.09.) in ein Wohnhaus in der Straße "Amthof" ein. Die Täter traten zwei Kellerfenster ein und entwendeten unter anderem ein Mountainbike der Marke
"Cube" sowie diverse Getränke. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von rund 2.500 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Werkzeug gestohlen

SCHLITZ. Ein noch im Bau befindliches Wohnhaus in der Bahnhofstraße war Ziel von unbekannten Täter. In der Nacht zu Samstag (25.09.) hebelten sie eine Holzverkleidung auf und entwendeten aus dem Erdgeschoss sämtliches Werkzeug im
Wert von rund 3.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön