Die PSNV, Psycho-Soziale-Notfall-Versorgung, soll Betroffenen und Einsatzkräften zur Seite stehen. - Symbolbild: PSNV

FLIEDEN Rotes Kreuz benötigt Fachgruppe

Psychosoziale Notfallversorgung: Hilfe für Betroffene und Einsatzkräfte

01.10.21 - Die PSNV, das steht für Psycho-Soziale-Notfall-Versorgung, soll Betroffenen und Einsatzkräften im Not- oder Katastrophenfall zur Seite stehen. Sie soll Menschen helfen, diese bewegenden Ereignisse fassbarer zu machen. Sie soll die ersten Schritte begleiten, die vielleicht irgendwann dazu helfen, die Ereignisse zu einem Teil der Lebensgeschichte werden zu lassen. Natürlich fallen auch Ersthelfer und -beobachter in dieses Hilfesystem, wenn sie sich zeitnah über die Einsatzleitung vor Ort oder die Leitstelle erfassen lassen und es steht Ihnen selbstverständlich dieselbe Hilfe zu.

Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) ist der Oberbegriff für die Arbeit der Kriseninterventionsteams (KIT) und der Notfallseelsorge (NFS) und eigens geschulter Einsatzkräfte als Teil bestehender Einheiten. Mit dem Ende der Corona-Beschränkungen wird die Rotkreuz-Gruppe die Ausbildungstätigkeit und die Weiterentwicklung der Fachkräfte verstärkt weiter auf- und ausbauen, wie der Ortsverein Flieden des Deutschen Roten Kreuzes per Pressemitteilung mitteilt.

Bei Interesse und Fragen zum Thema PSNV stehen Andreas Steinmann und der DRK Ortsverein Flieden gerne zur Verfügung. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön