Prof. Dr. Fabian Tjon (links) und der Erste Stadtrat Gunter Grimm begrüßten die Erstsemester-Studierenden. - Foto: StudiumPlus

BAD HERSFELD 46 Erstsemester am Campus Bad Hersfeld

StudiumPlus begrüßt die neuen Studierenden wieder in Präsenz

08.10.21 - Die Begrüßung seiner Erstsemester-Studierenden ist StudiumPlus immer eine Freude. Beim Start dieses Wintersemesters war die Freude besonders groß, denn nach langen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnte Campusleiter Prof. Dr. Fabian Tjon die 46 neuen Bachelor-Studierenden am Campus Bad Hersfeld endlich wieder in Präsenz und ganz persönlich zu einem Erstsemester-Frühstück begrüßen.

Von den 46 jungen Leuten starten 27 in den dualen Studiengang Bauingenieurwesen in den Fachrichtungen Baumanagement, Konstruktion und Infrastruktur, zehn studieren Betriebswirtschaft in der Fachrichtung Logistikmanagement und neun Ingenieurwesen Maschinenbau. Mit den Erstsemestern hat der Campus Bad Hersfeld nun 174 Studierende.

Campusleiter Prof. Dr. Fabian Tjon und der erste Stadtrat von Bad Hersfeld, Gunter Grimm, wünschten den "Erstis" einen tollen Studienstart. "Fleiß ist notwendig; wir fordern viel von unseren Studierenden, wir fördern Sie aber auch in der Hochschule ebenso wie in den Unternehmen und bieten viel Unterstützung", sagte Tjon. "Wir lassen niemanden allein."Jeder habe Stärken und Schwächen, "bilden Sie daher Lerngruppen und unterstützen Sie sich gegenseitig", empfahl er. "Sieben Semester gehen schnell vorbei und wir freuen uns, Ihnen dann den Bachelor-Titel verleihen zu können", warf der Campusleiter einen Blick in die Zukunft.

Die Stadt sei froh, dass ausgewählte junge Leute nun in Bad Hersfeld ihr Studium beginnen, sagte Grimm, "die Unternehmen haben eine gute Wahl getroffen." Man müsse den guten Start nutzen, um das Studium erfolgreich zu bewältigen, betonte er und riet: "Das Studium ist eine prägende Zeit – nutzen Sie sie und knüpfen Sie Freundschaften!"

Das Wintersemester plant StudiumPlus in hybrider Form mit regelmäßigen Präsenzveranstaltungen, wie sie dem Zusammenhalt bei StudiumPlus entsprechen. Diesen Zusammenhalt erlebten die Erstsemester auch gleich, als sie von Mentoren über alles informiert wurden, was sie zum Studienstart in Bad Hersfeld wissen müssen.

Insgesamt sind zum Wintersemester 2021/22 1.821 Studierende bei StudiumPlus mit seinem Hauptsitz in Wetzlar und seinen sechs Außenstellen immatrikuliert. Über 970 Partnerunternehmen repräsentieren die theoretische Seite des dualen Studiums. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön