Die Feuerwehrkräfte konnten schnell wieder abrücken - Fotos: Henrik Schmitt

FULDA "Kleinerer Kochtopfbrand"

Gemeldeter Wohnungsbrand entpuppt sich als Fehlalarm

11.10.21 - Feuerwehreinsatz am Sonntagabend: Bei einem um 21:04 Uhr gemeldeten Wohnungsbrand in der Von-Galen-Straße in Fulda handelte es sich um einen kleineren Kochtopfbrand ohne größeren Schaden. Das bestätigte das Polizeipräsidium Osthessen gegen 21:30 Uhr.

"Die Bewohner hatten den Kleinbrand noch vor unserem Eintreffen gelöscht", erklärte Carsten Richter, Einsatzleiter der Feuerwehr Fulda gegenüber OSTHESSEN|NEWS. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Vor Ort waren die Kräfte der Feuerwehr Fulda Mitte und Fulda Nord sowie ein Rettungswagen. (nb) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön